Karte der Skigebiete im Salzburger Land

Skiurlaub im Salzburger Land

Partner
ist größer als
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.133£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm(letzte 48h)
    min.0cm(kommende 48h)
211
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €45.50
6 Tage €235
Skipasspreise
40
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €51.50
6 Tage €257
Skipasspreise
56
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €50
6 Tage €249.50
Skipasspreise

Die 5 besten Skigebiete im Salzburger Land

  Name
1.Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
2.Obertauern
3.Snow Space Salzburg (Flachau - Wagrain - Alpendorf)
4.Kitzsteinhorn Kaprun
5.Schmitten - Zell am See
Zum kompletten Ranking
Angebote & Tipps

1 Land, 1000 Facetten

Das Salzburger Land erstreckt sich über eine Fläche von 7154 km2. Im Norden grenzt es an Bayern, im Süden markiert der 150 Kilometer lange Hauptkamm der Hohen Tauern die Grenze zu den Nachbarbundesländern Kärnten und Tirol. In der Venedigergruppe der Hohen Tauern befindet sich Salzburgs höchster Berg, der Großvenediger. 3662 Meter ragt er in die Höhe und ist somit der vierthöchste Berg Österreichs. Für Skifahrer und Snowboarder gibt es 22 Skiregionen mit insgesamt 2550 Pistenkilometern zu erkunden. Alleine 760 Kilometer entfallen dabei auf den Skiverbund Ski amadé, zu dem unter anderem die Skigebiete Flachau, Schladming und Hochkönig zählen. Die Kombination aus einem breiten Wintersportangebot und bester Erreichbarkeit macht das Salzburger Land besonders attraktiv. Über die A8 München-Salzburg gelangen Urlauber vom Freistaat in weniger als zwei Stunden mitten ins Skivergnügen. Wer von weiter weg kommt, fliegt mit dem Flugzeug zum internationalen Flughafen in Salzburg. Von dort ist es mit dem Skishuttle oder dem Taxi nur ein Katzensprung in die umliegenden Skigebiete.

  • Momentan sind 40 Skigebiete im Salzburger Land online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+