Skigebiet Weisssee Gletscher Welt in Nationalpark Hohe Tauern: Position auf der Karte

Skiurlaub Weisssee Gletscher Welt

Partner
Pistenplan Weisssee Gletscher Welt
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
6
5

Allgemeines

Höhe1,480 m - 2,600 m
Saisonstart12 Dec 2015
Saisonende17 Apr 2016

Lifte

4
2
2
Gesamt: 8

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Präpariert gesamt: 23 km

Skipasspreise Weisssee Gletscher Welt

1 Tag Erwachsene €34
1 Tag Jugendliche €23.50
1 Tag Kinder €17
6 Tage Erwachsene €183.50
6 Tage Jugendliche €128
6 Tage Kinder €91.50
Alle Preisinfos
Angebote & Tipps

Schnee & Wetter

Berg 2,600 m
cm
n.v.
Tal 1,480 m
cm
n.v.
max 5 °C

Webcam

Webcam mit Standort Uttendorf
Aussicht in südliche Richtung auf das Stubachtal
Alle Webcams

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 1,480 m und 2,600 m gehört das Skigebiet zu den 3 höchstgelegenen im Salzburger Land. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,120 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 741 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die Saison dauert 127 Tage vom 12 Dec bis 17 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 116 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 12 Dec und 17 Apr) beträgt 177 cm am Berg und 19 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Weisssee Gletscher Welt ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 213 cm am Berg und 24 cm im Tal. Damit gehört es zu den 5 schneesichersten Skigebieten im Salzburger Land.
  • Weisssee Gletscher Welt hat im Durchschnitt 57 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 58 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Dezember mit durchschnittlich 16 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 1 sonnigsten im Salzburger Land.

Das Skigebiet Weisssee Gletscher Welt

Inmitten des Nationalparks Hohe Tauern liegt das Skigebiet Weißsee Gletscherwelt. Das Höhenskigebiet im Salzburger Land ist besonders bei Familien sehr beliebt und wartet mit 23 Pistenkilometern in allen Schwierigkeitsgraden auf. Die fünf Kilometer blau markierten Pisten eigenen sich besonders für Anfänger und Wiedereinsteiger in den alpinen Wintersport. Wer schon etwas sicherer auf den Brettern steht, kann auf den 16 Kilometer rot gekennzeichneten Abfahrten das Skigebiet erkunden. Könner fühlen sich zudem auf den zwei Kilometer schweren Pisten wohl. Dank der kilometerlangen Tiefschneehänge kommen auch Freerider in der Weißsee Gletscherwelt voll auf ihre Kosten. Acht Liftanlagen bringen die Wintersportler nach genussvollen Abfahrten wieder auf den Berg.

Im liebevoll gestalteten Kinderland mit Zauberteppich an der Mittelstation lernen die Pistenzwerge das sichere Wedeln über die Pisten. Highlight jedes Skikurses ist natürlich das große Abschlussrennen am Ende. Zum Angebot für die Kleinsten gehört auch eine Mittagsbetreuung.

Für Tourengeher stehen zahllose, mehrstündige Tourenmöglichkeiten zur Auswahl, die allesamt vor der beeindruckenden Kulisse der umliegenden Dreitausender verlaufen.

Hütten und Einkehr

Zum gemütlichen Einkehrschwund laden in der Weißsee Gletscherwelt vier Hütten und Bergrestaurants. Im Berghotel Rudolfshütte befindet sich das Restaurant Bergblick, welches sonnenhungrige Gäste mit der großen Sonnenterrasse lockt. Das Alpenmäcky an der Mittelstation ist bekannt für seine leckeren Burger. Die Spezialität des Hauses des Gasthaus Grünsee, welches sich ebenfalls an der Mittelstation befindet, sind die traditionellen Kaspressknödel. Und auch der Alpengasthof Enzingerboden an der Talstation tischt den Wintersportlern regionale Köstlichkeiten auf.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Die längste Abfahrt des Skigebiets führt von Medelz bis zum Enzingerboden und ist besonders Liebhabern langer Abfahrten zu empfehlen. Mit einer beachtlichen Länge von acht Kilometern und einem Höhenunterschied von 1.100 Metern verspricht die Piste Wintersportvergnügen pur.

Video zum Skigebiet Weisssee Gletscher Welt

Uttendorf Weißsee Winter | 03:27

Nach dem Skifahren

Nach dem Pistenvergnügen können Wintersportler die Weißsee Gletscherwelt auf Winterwanderwegen erkunden oder mit Schneeschuhen durch die unberührte Winterlandschaft wandern. Zahlreiche Langlauf-Loipen laden zudem zum sanften Gleiten durch die verschneite Natur ein. Romantiker sollten eine Pferdeschlittenfahrt unternehmen. Geselliges Treiben herrscht auf dem Natureisplatz, der zum Eislaufen oder Eisstockschießen einlädt. Auf schnellen Kufen ins Tal sausen können Groß und Klein auf der Rodelbahn des Skigebiets. Ein weiteres Highlight ist sicherlich das Eisklettern an den gefrorenen Wasserfällen.

Après Ski Weisssee Gletscher Welt

Beschauliches Après-Ski und gemütliche Hüttenabende, so sieht der Tagesausklang in der Weißsee Gletscherwelt aus. Wer trotzdem feiern möchte, der trifft sich abends in der Uttendorfer Disco.

Anfahrt

Mit dem Auto:
Von Salzburg sind es etwa 120 Kilometer bis ins Skigebiet. Der A10 (Tauernautobahn) bis zum Autobahnkreuz 47 (Pongau/Bischofshofen) folgen und auf die B311 in Richtung Pongau abfahren. Der Straße bis nach Zell am See folgen und dort auf die B168 wechseln, die bis nach Uttendorf führt.
München
ist etwa 170 Kilometer von der Weißsee Gletscherwelt entfernt. Der A8 bis zum Autobahndreieck Inntal entlang fahren und dort auf die A93 wechseln. In Kufstein auf die B173 wechseln. Über Ellmau nach St. Johann in Tirol fahren und dort der B161 über Kitzbühel bis nach Uttendorf folgen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
In Salzburg, rund 120 Kilometer vom Skigebiet entfernt, gibt es einen Flughafen. Ein Bahnhof befindet sich im 38 Kilometer entfernten Zell am See. Zwischen Uttendorf und der Talstation des Skigebiets verkehrt ein kostenloser Skibus.
Aktuelles aus anderen Regionen

Kontakt

Weißsee Gletscherwelt
Stubach
5723
Uttendorf
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%77%65%69%73%73%65%65%2e%61%74
Tel.:+43(0)6563/20150
Fax:+43(0)6563/20150-20
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Renevor 9 Monaten
Super Skigebiet, das lange sehr schneesicher ist, wir waren im Jänner 2016 dort, ideal auch für kleine Kinder zum Lernen. Unsere 4jährige Tochter hat innnerhalb von 5 Tagen alleine Skifahren gel...
Annelieseam 30 Mar 2013
Es gibt nur 23 km präparierte Pisten.
Michaelam 20 Feb 2012
Lese hier von 40km präparierte Pisten-auf Bergfex steht aber nur 23km Pisten. Kann mir jemand die tatsächlichen präparierten Pisten-km verraten.Danke!
Rebekka - Skigebiete-Test

Michael hat Folgendes geschrieben: Lese hier von 40km präparierte Pisten-auf Bergfex steht aber nur 23km Pisten. Kann mir jemand die tatsächlichen präparierten Pisten-km verraten.Danke! Hallo Michael, vielen Dank für den Hinweis! Da ist uns wohl ein Fehler unterlaufen. Es sind wirklich 23 Pistenkilometer und nicht 40. Wir haben das umgehend geändert.

Alle Usermeinungen anzeigen
Login mit Google+