Karte der Skigebiete in Nationalpark Hohe Tauern

Skiurlaub in Nationalpark Hohe Tauern

Partner
ist größer als
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.133£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm(letzte 48h)
    min.0cm(kommende 48h)
22
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €42.50
6 Tage €219.50
Skipasspreise
14
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €38
6 Tage €194
Skipasspreise
Angebote & Tipps

Wintersport im größten Nationalpark der Alpen

Der Nationalpark Hohe Tauern erstreckt sich auf einer Fläche von über 1.800 Quadratkilometern über die österreichischen Bundesländer Salzburg, Tirol und Kärnten. Mehr als 300 Gipfel auf über 3.000 Metern Höhe sowie 342 Gletscher machen die Hohen Tauern nicht nur zu einem einmaligen landschaftlichen Highlight, sondern auch zu einem Paradies für Wintersportler.

Der Nationalparkbereich im Salzburger Land umfasst die Skigebiete Wildkogel, Rauris und Weißsee. Auf den rund 60 Pistenkilometern am Wildkogel kommen vor allem Anfänger und Familien auf ihre Kosten – die meisten Abfahrten sind blau oder rot markiert, zudem gibt es einen Anfänger-Funpark für die ersten Moves und Tricks. Auch der ruhige Ort Rauris ist besonders bei Familien beliebt und wartet mit breiten Pisten und modernen Liftanlagen auf. Fortgeschrittene Skifahrer sollten dagegen die Weißsee Gletscherwelt ansteuern – dank der kilometerlangen Tiefschneehänge haben hier auch Freerider viel Spaß.  

  • Momentan sind 3 Skigebiete in Nationalpark Hohe Tauern online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+