Skigebiet Zwölferhorn St. Gilgen am Wolfgangsee: Position auf der Karte

Skiurlaub Zwölferhorn St. Gilgen

Zwölferhorn St. Gilgen
Partner
Pistenplan Zwölferhorn St. Gilgen
Angebote & Tipps
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
17
(0)

Allgemeines

Höhe1864 ft - 4843 ft
Liftkapazität 901 Pers./Std.

Lifte

1
1
Gesamt 2
Öffnungszeiten9:15 AM - 4:00 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 4.3 miles

Neuigkeiten

Im Winter 2019/2020 bleibt das Skigebiet geschlossen! 

Nach 62 Jahren kommt es zu einer Rundumerneuerung der Seilbahn sowie der Tal- und Bergstationen. 15 Millionen Euro werden investiert. Fertigstellung der neuen 8er Kabinenbahn ist zur Wintersaison 2020/21. 

Das Skigebiet

Der Großteil der Pisten am Zwölferhorn ist rot markiert.
© www.12horn.at Der Großteil der Pisten am Zwölferhorn ist rot markiert.

Das Skigebiet am Zwölferhorn befindet sich in St. Gilgen am Wolfgangsee. Eine Gondelbahn und ein Schlepplift sind für die Beförderung der Wintersportler zuständig. Da das Skigebiet überwiegend rot markierte Pisten aufweist, eignet es sich vor allem für geübte Skifahrer.

Leicht Fortgeschrittene starten mit der blau markierten Elferstein-Abfahrt, die ab Höhe der Sausteigalm in eine rot markierte Abfahrt mündet, die hinab zur Talstation führt.

Geübte Skifahrer nehmen den linken Ausgang bei der Bergstation (1476 Höhenmeter) und fahren ein rot markiertes Stück Piste hinunter. Nach einer kurzen blau markierten Abfahrt geht es auf der rot markierten Piste zurück ins Tal.

Sportliche Skifahrer trauen sich die bei der Bergstation startende, schwarz markierte Piste herunter. Diese führt schließlich zur blau markierten Piste Richtung Sausteigalm.

Anfänger nutzen den Übungs-Schlepplift Laim im Tal. Auf zwei blau markierten, sehr breiten Pisten kann man hier seine ersten Schwünge üben.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+43 (0)6227 2350
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Franzl's Hütte befindet sich 50 Meter von der Bergstation der Zwölferhornseilbahn entfernt und bietet seinen Gästen eine großzügige Sonnenterrasse mit Blick auf die Seen des Salzkammerguts. Hier werden hungrige Skifahrer mit österreichischen Schmankerl wie Kaspressknödel versorgt. Die Sausteigalm befindet sich auf dem halben Weg ins Tal. Auch hier lässt es sich an sonnigen Tagen das schöne Wetter draußen genießen. Die durchgehend warme Küche bietet gutbürgerliches, österreichisches Essen.

Videos

Zwölferhorn Ski 2015-02-07 | 16:34
Zwölferhorn Seilbahn, 2015-02-07
Nostalgische 4ZUB Zwölferhorn, St. Gilgen am Wolfgangsee,...
Schischule Hans Gaßner Hintersee
Als Geheimtipp ist das Skigebiet Gaissau-Hintersee vor...
Skitour aufs Zwölferhorn
http://www.pension-huber.at/?p=402Der Aufstieg von...
Zwölferhorn Snowkiten
Zwölferhorn Einstieg Seite Faistenau Snowkiten

Nach dem Skifahren

Vom Zwölferhorn genießt man einen schönen Blick auf den Wolfgangsee.
© www.12horn.at Vom Zwölferhorn genießt man einen schönen Blick auf den Wolfgangsee.

Auch abseits der Piste wird es rund um den Wolfgangsee nicht langweilig. Der kostenlose Eislaufplatz im Seepark in St. Gilgen vor dem Musikpavillon bietet Eisvergnügen auf 360 Quadratmetern. Beim Hotel Försterhof in Ried gibt es zudem eine überdachte Kunsteisbahn für alle, die lieber Eisstockschießen als Eislaufen.

Rodelspaß gibt es am Gasthof Kleefeld. Der idyllische Aufstieg zur 1,5 Kilometer langen Naturrodelbahn ist schon ein Erlebnis für sich. Romantik statt Action bietet eine Pferdeschlittenfahrt durch die verschneite Winterlandschaft. Eine gute Aussicht auf das Panorama hat man vom Panorama-Rundweg am Zwölferhorn.

Anzahl Rodelbahnen: 1

Après Ski

Bars und Pubs: 2

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih

Anfahrt

Mit dem Auto
Von Salzburg aus führt die B158 direkt nach St. Gilgen. Die Zwölferhorn-Seilbahn befindet sich nach dem Ort direkt an der Bundesstraße.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom Salzburger Hauptbahnhof fährt die Buslinie Nummer 150 regelmäßig nach St. Gilgen. Von der Haltestation Raiffeisenplatz erreicht man das Skigebiet in wenigen Minuten zu Fuß.

Nächstes KrankenhausSalzburg
Nächster FlughafenSalzburg
Nächster BahnhofSalzburg

Kontakt

Zwölferhorn-Seilbahn Ges.m.b.H.
Konrad-Lesiak-Platz 3
5340
St. Gilgen
Anfrage senden
%73%65%69%6c%62%61%68%6e%40%31%32%65%72%68%6f%72%6e%2e%61%74
+43(0)6227/2350
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Elliam 17 Aug 2013
Die Wanderung auf das Zwölferhorn ist super schön und sehr gut ausgeschildert. Aber die Preise für eine Berg- bzw. Talfahrt sind unverschämt! 15,- € p.P. für eine Talfahrt sind m.E. Abzocke....
Login mit Google+