Karte der Skigebiete in Slowenien

Skiurlaub in Slowenien

Partner
ist größer als
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.133£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm(letzte 48h)
    min.0cm(kommende 48h)

Die 4 besten Skigebiete in Slowenien

  Name
1.Maribor Pohorje
2.Krvavec
3.Vogel
4.Kranjska Gora
Zum kompletten Ranking
Angebote & Tipps

Die Südseite der Alpen

Slowenien grenzt im Norden an Österreich undhat Anteile an den Julischen Alpen, den Karawanken und den Steinernen Alpen. Somit bietet das Land beste Bedingungen für Wintersportler. Das bekannteste Skigebiet ist Kranjska Gora, das Austragungsort des Weltcups der Herren im Riesenslalom und Riesentorlauf ist. Im Teilgebiet Planica findet außerdem das Finale des Skisprung-Weltcups statt. Die Skisprungschanze ist die zweitgrößte der Welt!

Beliebt ist außerdem das Skizentrum Vogel, das ebenfalls im Westen des Landes liegt. Das größte Skigebiet befindet sich jedoch im Osten unweit von Maribor, der zweitgrößten Stadt des Landes. Maribor Pohorje bietet über 40 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden und ist zudem Gastgeber des Damen Weltcups. Außerdem locken zahlreiche kleinere Skigebiete, die vor allem für Familien gut geeignet sind.

Nach dem Skifahren stärkt man sich am besten bei einem der herzhaften slowenischen Gerichte. Beeinflusst durch die Nachbarn in den Alpen und im mediterranen Raum, ist eine gelungener Mix entstanden. Typisch sind beispielsweise Njoki, die mit den italienischen Gnocci und den österreichischen Nockerln verwandt sind.

  • Momentan sind 5 Skigebiete in Slowenien online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+