Skigebiet Sölden Ötztal: Position auf der Karte

Testbericht Sölden: Preis-Leistungs-Verhältnis

Sölden
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
717
(48)
Skigebiete-Test
Kategorie Preis/Leistung: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
10
Wertungen:
Preis/Leistung 8 / 10
Gesamt: 86 / 100
  • Kostenloser Parkplatz
  • Getränke relativ teuer
  • Keine Rabattaktionen
  • Essen relativ teuer

Nicht ganz billig, aber viel geboten!

Sölden ist ein perfekt ausgestatter Skiort. Es gibt hier nichts, was es nicht gibt, von Schwimmbädern, über Diskotheken, moderne Lifte und tolle Skihütten. Auch die Hotellerie ist erstklassig. Sölden und Hochsölden bieten eine ganze Reihe von 5- und 4-Sternehotels. Platzhirsch ist das Hotel Central mitten in Sölden. Die hervorragende Infrastruktur hat natürlich ihren Preis. Daher gehört Sölden eher zu den teuren Skigebieten. Der Preis für einen Tagesskipass liegt bereits über der magischen 50 EUR-Marke. Mit einem Preis von 0,37 EUR pro Pistenkilometer liegt Sölden aber immer noch unter dem Österreichischen Durchschnitt von knapp 1,00 EUR. 

Testkategorien

Userwertungen

Steffi (Alter: 26-30)
Könnerstufe: Profi • im Feb. 2018
Verreist als: Gruppe
Leider extrem teuer.
Bewertete Kategorien
Angebote & Tipps
Login mit Google+