Karte der Skigebiete Ötztal

Skiurlaub Ötztal

Partner
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.133£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm(letzte 48h)
    min.0cm(kommende 48h)
  • min.01 = mies, 10 = perfekt
    min.01 = mies, 10 = perfekt
    min.01 = mies, 10 = perfekt
348
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €52
6 Tage €269
Skipasspreise
164
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €50
6 Tage €268
Skipasspreise
21
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €37
6 Tage €194
Skipasspreise
3
Skigebiet geschlossen
Schneebericht
1 Tag €34.50
6 Tage €180
Skipasspreise
Angebote & Tipps

Das Tal der Täler

Rund 45 km westlich von Innsbruck heißt das Ötztal seine Gäste willkommen. Es zählt zu den beliebtesten Skiregionen Tirols, denn hier befinden sich mehrere erstklassige Skigebiete. Ganz hinten in dem fast 65 km langen Tal liegt vor der Grenze zu Italien der „Diamant der Alpen“: das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl. Wegen seiner exponierten Lage ist das Skigebiet mit besonders ergiebigen Schneefällen gesegnet und startet deswegen traditionell als erstes Nicht-Gletscherskigebiet in die Saison.

 

Etwas weiter vorne im Tal ist Sölden zu finden, das vor allem für Après Ski Fans ein Highlight ist. Während der Saison gibt es außerdem viele tolle Events am Berg. Beim Electric Mountain Festival am Giggijoch geben sich beispielsweise internationale Größen wie David Guetta oder DJ Antoine die Klinke in die Hand. Bei über 150 Pistenkilometern kann der Partyspaß mit purem Pistenvergnügen verbunden werden.

 

Ruhiger geht es im Skigebiet Hochoetz am Eingang des Tales zu. Das Familienskigebiet überzeugt durch vielseitige Abfahrten und ein übersichtliches Gelände. Egal für welches Skigebiet man sich entscheidet, nach einem Tag auf der Piste tut etwas Entspannung gut. Besonders gut gelingt das im Aqua Dome.

 

Die riesige Thermenanlage in Längenfeld hat vom Klangbecken bis zur Saunalandschaft alles zu bieten, was man sich nur wünschen kann und beeindruckt durch seine einzigartige Architektur.

 

Ins Ötztal gelangt man über die A12 Innsbruck Richtung Bregenz und wählt die Abfahrt Ötztal. Ganz ohne Stau fährt man mit der Bahn über Innsbruck bis zum Bahnhof Ötztal. Von dort bringen Busse die Urlauber zu allen Orten im Tal. Wer von weiter weg anreist, fliegt zum Flughafen Innsbruck.

  • Momentan sind 5 Skigebiete Ötztal online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+