Skimagazin

Partner

Skigebiete in Tschechien, Slowakei und Polen wegen Coronavirus gesperrt

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren

aktualisiert am Mar 14, 2020

Nicht nur in Österreich, Deutschland und Italien müssen Skigebiete aufgrund des Coronavirus schließen. Die Tschechische Republik hat den Notstand ausgerufen und beendet damit auch die Saison der Skigebiete vorzeitig. In der Slowakei wird der Skibetrieb ebenfalls eingestellt. Gleiches gilt für die Skigebiete in Polen.

>> Ticker zum Coronavirus: Aktuelle Lage in den Skigebieten

Tschechien ruft Notstand aus

Tschechien rief bereits am Donnerstag, 12. März 2020 den 30-tägigen Notstand aus. Im Zuge dessen wurden alle Veranstaltungen mit mehr als 30 Personen untersagt und die Grenzen geschlossen. In Tschechien sind keine Einreisen von Ausländern aus Risikogebieten mehr erlaubt, dazu gehören neben China und Italien auch Deutschland und Österreich sowie Spanien und Großbritannien. Umgekehrt dürfen auch tschechische Bürger nicht mehr in diese Länder reisen. An den Grenzen zu Deutschland und Österreich werden Kontrollen durchgeführt.

Die Skigebiete waren zunächst nicht von den Einschränkungen betroffen, nun wurde aber auch hier das vorzeitige Saisonende bekannt gegeben. Ab dem 14. März sind die Skigebiete in Tschechien geschlossen, darunter auch Spindlermühle und Klínovec.

Der erste Coronafall in der Tschechischen Republik wurde am 1. März gemeldet. Inzwischen gibt es 120 bestätigte Fälle, die meisten davon in der Hauptstadt Prag.

>> Alle Skigebiete in Tschechien

Alle Skigebiete in Slowakei geschlossen

Auch die Slowakei macht die Grenzen dicht. Einreisen sind nur noch für Personen mit Wohnsitz in der Slowakei möglich. Auch die drei internationalen Flughäfen Bratislava, Košice und Poprad wurden geschlossen. Am kommenden Wochenende bleiben alle Shoppingcenter geschlossen. Lebensmittelläden und Apotheken sind weiter geöffnet. Zu den Maßnahmen um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen gehört auch die Schließung aller Skigebiete des Landes. Hotels und Restaurants bleiben vorerst geöffnet.

>> Alle Skigebiete in der Slowakei

Skigebiete in Polen müssen schließen

UPDATE: Auf Anordnung der polnischen Regierung werden alle öffentlichen Einrichtungen, Universitäten und Schulen ab Samstag, 14. März 2020, 00:00 Uhr, für 14 Tage geschlossen. Die Öffnungszeiten von Restaurants, Unterhaltungs- und Einkaufszentren werden eingeschränkt. Das öffentliche Leben wird auf ein Minimum heruntergefahren. Für alle polnischen Skigebiete bedeutet dies das sofortige Ende der Saison. Außerdem werden ab dem 15. März 2020, 00:00 Uhr, die polnischen Grenzen für Ausländer geschlossen.

Auch in Polen schließen die ersten Skigebiete. Das Seilbahnunternehmen Polskie Koleje Linowe (PKL), das u.a. das von den Olympischen Winterspielen 2006 bekannte Skigebiet in Zakopane betreibt, hat erklärt, alle seine Skigebiete mit sofortiger Wirkung zu schließen. Betroffen sind die Skigebiete Zakopane, Szczawnica Palenica, Mosorny Gron und Jaworzyna Krynicka. Sie bleiben ab 13. März 2020 geschlossen. Auch das Skigebiet Bialka Tatrzanska hat angekündigt, die Skisaison vorzeitig zu beenden. Letzter Skitag ist Sonntag, 15. März 2020.

>> Alle Skigebiete in Polen

Weitere Artikel zum Coronavirus

>> Ticker zum Coronavirus: Aktuelle Lage in den Skigebieten

>> Österreich beendet die Wintersaison

>> Deutschland: Die ersten Skigebiete schließen

>> Tirol macht alle Skigebiete und Hotels dicht

>> Saisonende im Paznaun: Nach Ischgl schließen auch Kappl, See und Galtür

>> Ischgl muss Skigebiet schließen

>> Italien: Skigebiete und Hotels schließen

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+