Skimagazin

Partner

Ski-Weltcup in Alta Badia 2020: Startzeiten, Startlisten, Ergebnisse

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test habt, könnt ihr mich jederzeit per E-Mail unter der... Mehr erfahren

aktualisiert am Dec 21, 2020

Anspruchsvolle Gran Risa Piste: Bis zu 69 Prozent Gefälle erwarten die Technikspezialisten am 20. und 21. Dezember in Alta Badia. Slalom und Riesenslalom stehen auf dem Programm. Wir präsentieren Startzeiten und TV-Sender, Favoriten und Startlisten sowie die Ergebnisse aus Italien. Außerdem haben wir Wetterprognosen und Webcambilder eingebunden. Zuschauer sind coronabedingt keine vor Ort. Das Skigebiet ist für Freizeitsportler auch noch geschlossen.

>> Vorschau auf den Nachtslalom in Madonna di Campiglio (22.12.)

>> Alle Termine und Ergebnisse des Ski-Weltcups 2020/2021

Das Programm in Alta Badia

DatumStartDisziplin
20.12.2020 (So)
Ergebnis
10:00
13:30
Riesenslalom Herren
21.12.2020 (Mo)
Ergebnis
10:00
13:00
Slalom Herren


>> Hier liegt das Skigebiet (mit Pistenplan)

>> Ergebnisse der Speedrennen in Gröden (18./19.12.)

Wetter und Webcams

Wettervorhersage

WebcamEntityBox

Schneehöhen

Ergebnis Riesenslalom Herren in Alta Badia am 20.12.2020

Pinturault gewinnt Riesenslalom in Alta Badia

Nächster Saisonsieg für Alexis Pinturault: Der Franzose gewinnt am Sonntag den Riesenslalom in Alta Badia, knapp vor dem jungen Norweger Atle Lie McGrath. Damit übernimmt Pinturault nun auch die Führung im Gesamtweltcup. Sehr gutes Ergebnis auch wieder für Alexander Schmid (GER), der mit Platz 7 erneut unter die Top 10 kam. Bester Österreicher wurde Stefan Brennsteiner auf dem achten Rang. 

Ergebnis Riesenslalom Herren Alta Badia:

 NameZeit
1.Alexis Pinturault (FRA)02:27.19
2.Atle Lie McGrath (NOR)+ 00.07
3.Justin Murisier (SUI)+ 00.24
4.Marco Odermatt (SUI)+ 00.28
5.Tommy Ford (USA)+ 00.41
6.Aleksander A. Kilde (NOR)+ 00.76
7.Alexander Schmid (GER)+ 00.90
8.Stefan Brennsteiner (AUT)+ 00.91
9.Zan Kranjec (SLO)+ 00.93
10.Filip Zubcic (CRO)+ 00.94
11.Riccardo Tonetti (ITA)+ 01.11
12.Stefan Luitz (GER)+ 01.12
13.Semyel Bissig (SUI)+ 01.24
13.Gino Caviezel (SUI)+ 01.24
15.Henrik Kristoffersen (NOR)+ 01.27
16.Mathieu Faivre (FRA)+ 01.29
17.Leif Nestvold-Haugen (NOR)+ 01.30
18.Lucas Braathen (NOR)+ 01.38
19.Erik Read (CAN)+ 01.50
20.River Radamus (USA)+ 01.63
21.Marco Schwarz (AUT)+ 01.66
22.Roland Leitinger (AUT)+ 01.73
23.Aleksander Andrienko (RUS)+ 02.04
24.Raphael Haaser (AUT)+ 02.11
25.Victor Muffat-Jeandet (FRA)+ 02.26
26.Ted Ligety (USA)+ 02.47
27.Andreas Zampa (SVK)+ 02.71
28.Cyprien Sarrazin (FRA)+ 02.74
29.Ryan Cochran-Siegle (USA)+ 02.78


>> Aktueller Punktestand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2020/2021

Ergebnis Vorjahr Riesenslalom Herren:

1. Platz: Henrik Kristoffersen (NOR)
2. Platz: Cyprien Sarrazin (FRA)
3. Platz: Zan Kranjec (SLO)
die weiteren Plätze

Ergebnis Slalom Herren in Alta Badia am 21.12.2020

Erster Saisonsieg für Ramon Zenhäusern

Das erste Slalomrennen der Saison hat einen Schweizer Sieger: Ramon Zenhäusern hat am Montag das Rennen in Alta Badia gewonnen. Mit auf dem Podest stehen mit Manuel Feller und Marco Schwarz gleich zwei Österreicher. Die Slalomfahrer reisen sofort weiter nach Madonna di Campiglio. Dort findet bereits am Dienstag, 22. Dezember, der legendäre Nachtslalom statt (Startzeiten, TV-Sender). 

Ergebnis Slalom Herren Alta Badia:

 NameZeit
1.Ramon Zenhäusern (SUI)01:45.43
2.Manuel Feller (AUT)+ 00.08
3.Marco Schwarz (AUT)+ 00.12
4.Alex Vinatzer (ITA)+ 00.19
5.Victor Muffat-Jeandet (FRA)+ 00.31
6.Henrik Kristoffersen (NOR)+ 00.37
7.Daniel Yule (SUI)+ 00.47
8.Tanguy Nef (SUI)+ 00.56
9.Sebastian Foss-Solevaag (NOR)+ 00.57
10.Dave Ryding (GBR)+ 00.70
11.Alexis Pinturault (FRA)+ 00.77
12.Kristoffer Jakobsen (SWE)+ 00.86
13.Loic Meillard (SUI)+ 00.89
14.Adrian Pertl (AUT)+ 00.90
15.Michael Matt (AUT)+ 00.96
16.Erik Read (CAN)+ 01.00
17.Luca Aerni (SUI)+ 01.10
18.Linus Straßer (GER)+ 01.11
19.Manfred Mölgg (ITA)+ 01.13
20.Stefan Hadalin (SLO)+ 01.18
21.Fabio Gstrein (AUT)+ 01.20
22.Christian Hirschbühl (AUT)+ 01.33
23.Stefano Gross (ITA)+ 01.36
24.Jean-Baptiste Grange (FRA)+ 01.41
25.Sebastian Holzmann (GER)+ 01.44
26.Filip Zubcic (CRO)+ 01.47
27.Jonathan Nordbotten (NOR)+ 01.71
28.Simon Maurberger (ITA)+ 01.89
29.Marc Rochat (SUI)+ 01.99


>> Aktueller Punktestand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2020/2021

Lass dich informieren bei Neuschnee

Schneeticker

Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps
Anzeige

Aktuelle Umfrage

Welchen Wintersport hast du im Corona-Winter gemacht?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Anzeige
Login mit Google+