Karte der Skigebiete in Colorado

Skiurlaub in Colorado

Partner
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.128£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm(letzte 48h)
    min.0cm(kommende 48h)
  • min.01 = mies, 10 = perfekt
    min.01 = mies, 10 = perfekt
    min.01 = mies, 10 = perfekt

Legendärer Schnee, legendäre Skiorte!

Vail, Beaver Creek, Aspen und Breckenridge – die Liste der Skigebiete von Colorado ist lang, die Namen klangvoll und weltbekannt. Im Herzen der USA gelegen bietet der Bundesstaat Skivergnügen inmitten der Rocky Mountains. Dank dieser Lage befinden sich im „Centennial State“ auch die höchstgelegenen Skigebiete der USA. Der Imperial Express Super Chair in Breckenridge bringt Wintersportler etwa auf 3.914 Metern – kein anderer Lift in Nordamerika erreicht diese Höhe. Auch bei der Größe punkten die Skigebiete mit dem 2.140 Hektar großen Vail sowie Keystone oder Winterpark, die beide über 1.200 Hektar Fläche bieten. Die etwas weniger bekannten Wintersportzentren wie etwa Crested Butte oder Telluride haben ebenso ihren Reiz.

 

Der trockene Pulverschnee, die Rekordmenge an Schnee und die 300 Sonnentage im Jahr haben Colorado als Skidestination gemacht. Zudem ist es berühmt für seine Küche mit zahlreichen regionalen Erzeugnissen –„Farm to Table“ genannt. Von Frankfurt gibt es Direktflüge nach Denver, der Hauptstadt des Bundesstaates. Als internationaler Flughafen ist dieser aber auch mit Umsteigen gut zu erreichen.

  • Momentan sind 26 Skigebiete in Colorado online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken

Video über Skigebiete in Colorado

Angebote & Tipps

Bestes Skiwetter

Wolf Creek Ski Area
Skiwetter Score: 7.6/10
10 °C
Monarch Mountain
Skiwetter Score: 7.6/10
11 °C
Angebote & Tipps
Login mit Google+