Skigebiet Arapahoe Basin in Aspen: Position auf der Karte

Skiurlaub Arapahoe Basin

Arapahoe Basin
Partner
Pistenplan Arapahoe Basin
Angebote & Tipps
Offizieller Testbericht
Auch wir können in unserem Test den Ruf von Arapahoe Basin als eines der anspruchsvollsten Skigebiete der USA bestätigen. Die legendären Abfahrten am Pallavicini Lift und das Tiefschneeterrain im...
Kompletten Testbericht lesen
Anfänger 7Könner 8Freeride 10Freestyle 9Familien 7Après Ski 5Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.8
46/60
Skigebiete-Test.de Wertung
Auszeichnungen
Freeride
Freestyle
Über den Autor
aktualisiert am May 13, 2019
Bewerte das Skigebiet
64
(0)

Allgemeines

Höhe10778 ft - 13051 ft
SaisonstartOct 19, 2018
SaisonendeJun 2, 2019
Liftkapazität 10300 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene $79.99
1 Tag Jugendliche $66.99
1 Tag Kinder $40.99
Alle Preisinfos

Lifte

6
2
Gesamt 8
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:00 PM

Pisten

Leicht
Green Circle
Mittel
Blue Squared
Schwer
Black Diamond
Extrem
Double Diamond
Gesamte Pistenfläche 959 acres
Gesamtanzahl Pisten 109

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 10778 ft und 13051 ft gehört das Skigebiet zu den 3 höchstgelegenen in den USA. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 2270 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in den USA beträgt 1184 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die Saison dauert 226 Tage vom Oct 19 bis Jun 2. Im Durchschnitt dauert die Saison in den USA 118 Tage.
  • Während der Saison (zwischen Oct 19 und Jun 2) beträgt die durchschnittliche Schneehöhe 60 ". Der schneereichste Monat im Skigebiet Arapahoe Basin ist der April mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 67 ". Damit gehört es zu den 5 schneesichersten Skigebieten in den USA.
  • Arapahoe Basin hat im Durchschnitt 157 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in den USA 115 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Mai mit durchschnittlich 25 Sonnentagen.

Das Skigebiet

Im oberen Bereich des Skigebiets befinden sich überwiegend unpräparierte Hänge.
Im oberen Bereich des Skigebiets befinden sich überwiegend unpräparierte Hänge.

Arapahoe Basin gehört zu den höchstgelegenen Skigebieten in Nordamerika. Es wird auch "The Legend" genannt. Die hohe Lage und ein Schneefall von durchschnittlich mehr als 890 cm garantieren jedes Jahr bestes Skivergnügen von Oktober bis in den frühen Sommer hinein.

Von präparierten Pisten bis zu Tiefschnee-Abfahrten, auf den über 100 Pisten ist für jeden Ski- und Snowboardbegeisterten das Richtige dabei, egal ob Anfänger oder Experte.

Auch für Freestyle-Fans wird einiges geboten. Es gibt zwei Freestyle-Parks: Neben dem High-Divide für Einsteiger finden die Fortgeschrittenen mit Treeline den höchsten Freestyle-Park in Nordamerika!

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
13%
Schneetelefon+1(888)272-7246

Hütten und Einkehr

Das höchstgelegene Bergrestaurant im Skigebiet: Das Snow Plume Refuge an der Bergstation des Norway Lifts.
Das höchstgelegene Bergrestaurant im Skigebiet: Das Snow Plume Refuge an der Bergstation des Norway Lifts.

Für eine Pause zwischendurch gibt es in Arapahoe Basin viele Möglichkeiten zum Einkehren. The Legends Cafe am Fuße des Bergs und die Black Mountain Lodge, die in der Nähe des Austiegs des Black Mountain Express Lifts liegt, sind genau die richtige Adresse um bei einem Mittagessen wieder Kraft zu tanken.

Wer lieber hoch hinaus will, für den ist das Snow Plume Refuge der ideale Ort um sich aufzuwärmen. Auf der Spitze des Berges gelegen lässt sich hier entspannt der beeindruckende Ausblick genießen. Im 6th Alley Bar & Grill kommen auch die Freunde des Après-Ski auf ihre Kosten.

 

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Zu den Highlights des Skigebiets gehört die Abfahrt Pallavicini. Sie zählt zu den längsten und  mit einem Gefälle von etwa 40° auch zu den steilsten Abfahrten in Colorado.

Längste Abfahrten

Derculum´s Gulch + Wrangler
Länge: 2.5 miles
Höhenunterschied: 1653.5 ft

Schwierigste Abfahrten

International
Länge: 0.6 miles
Höhenunterschied: 1328.7 ft

Videos

2018-19 - The Beavers and The Steep... | 00:31
9 Inch Powder Day on the East Wall - April...
April is certainly delivering the goods! Two 9 inch...
A-BASIN: Find what you're looking for
What's Rio (member of A-Basin's ski patrol and...

Anfahrt

Arapahoe Basin liegt etwa 96 Meilen (knapp 155 km) von Denver International Airport entfernt. Wer hier landet nimmt am besten das  Busangebot wahr. Der Colorado Mountain Express, der Summit Express oder der Peak1 Express bringen euch sicher und einfach vom Flughafen nach Summit County, wo sich die meisten Unterkünfte befinden. Von hier verkehrt mehrmals täglich ein Shuttlebus ins Skigebiet.

Kontakt

Arapahoe Basin Ski Area
P. O. Box 5808
80435
Dillon / Colorado
Anfrage senden
%61%62%61%73%69%6e%40%61%2d%62%61%73%69%6e%2e%6e%65%74
1-970-468-0718
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Arapahoe Basin"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+