Skigebiet Aspen Snowmass in Aspen: Position auf der Karte

Skiurlaub Aspen Snowmass

Partner
Pistenplan Aspen Snowmass
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
49
(1)

Allgemeines

Höhe2,473 m - 3,813 m
Saisonstart22 Nov 2018
Saisonende21 Apr 2019
Liftkapazität 32358 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene $169
1 Tag Jugendliche $112
1 Tag Kinder $112
Alle Preisinfos

Lifte

2
12
2
4
Gesamt 20
Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Pisten

Leicht
Green Circle
Mittel
Blue Squared
Schwer
Black Diamond
Extrem
Double Diamond
Gesamte Pistenlänge 237 km
Gesamtanzahl Pisten 96

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 2,473 m und 3,813 m gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in den USA. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,340 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in den USA beträgt 362 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Aspen Snowmass gehört zu den 10 bestbewerteten Skigebieten in den USA.
  • Das Skigebiet gehört zu den 15 familienfreundlichsten in den USA.
  • Die Saison dauert 150 Tage vom 22 Nov bis 21 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in den USA 118 Tage.
  • Während der Saison (zwischen 22 Nov und 21 Apr) beträgt die durchschnittliche Schneehöhe 151 cm. Der schneereichste Monat im Skigebiet Aspen Snowmass ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 177 cm. Damit gehört es zu den 15 schneesichersten Skigebieten in den USA.
  • Aspen Snowmass hat im Durchschnitt 101 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in den USA 71 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 24 Sonnentagen.
  • Mit 1,615 ha Pisten ist Aspen Snowmass unter den 10 größten Skigebieten in den USA.

Neuigkeiten

Winter 2018/19:

  • Neueröffnung des Limelight Hotel Snomass im November 2018, direkt neben der Elk Camp Gondola. Dort untergebracht ist auch der Snowmass Mountain Club mit exklusiven Vorteilen für 228 private Mitglieder.
  • Ausbau des Snowmass Base Village für 600 Millionen Dollar. In diesem Viertel befindet sich auch das neue Limelight Hotel.
  • Gay Ski Week von 13. bis 20. Januar 2019 auf allen vier Skibergen in Aspen.
  • X-Games Aspen von 24. bis 27. Januar 2019 in Snowmass. Die Veranstaltung findet bereits zum 18. Mal hier statt.

Das Skigebiet

Aspen Snowmass ist ein Skigebiet der Extraklasse
© Aspen Snowmass Aspen Snowmass ist ein Skigebiet der Extraklasse

Aspen Snowmass ist ein Skiresortkomplex im Westen Colorados in den USA, welches vier berühmte Skigebiete umfasst: Aspen Snowmass, Aspen Mountain, Aspen Highlands und Aspen Buttermilk. Mit mehreren Millionen Besuchern von Nah und Fern, zählt Aspen Snowmass zu den beliebtesten, bestbewertesten und familienfreundlichsten Skigebieten der USA. Es ist außerdem das größte aller vier Skigebiete und befindet sich nahe des Snowmass Village.

Das Skigebiet beläuft sich auf insgesamt 1348 ha und besteht aus zumeist anspruchsvollem Gelände, wodurch auch bei Experten keine Langeweile aufkommt. Dank mehrerer Anfängerhügel und verschiedenen Abfahrten ist Aspen Snowmass allerdings auch hervorragend für Skineulinge und Familien mit kleineren Kindern geeignet. Das gesamte Gebiet ist derart weitläufig, dass es einem unmöglich macht, in einer Woche alle Pisten auszuprobieren. Langeweile ist hier also fehl am Platz.

Des Weiteren hat Snowmass auch drei Funparks zu bieten: Snowmass Park, Makaha Park und Lowdown Park mit einer 6.7m langen Halfpipe. In den Parks werden Rampen, Kicker und Rails in allen Schwierigkeitsstufen angeboten. Außerdem hat Aspen Snowmass eines der größten Nordic Skiing Trails, insgesamt gibt es 80 km Pisten, die zu nutzen sind.

Möchte man lieber abseits der Pisten im Tiefschnee fahren, kann man sich einer geführten “Powder Tour” anschließen. So kann man entspannt den schönen Schnee und die Pisten genießen. Wer die Natur zu Fuß genießen möchte, hat auch die Möglichkeit, an geführten Schneeschuhwanderungenteilzunehmen. Bei den Wanderungen sieht man viel vom Tal und wird durch drei urige, wunderschöne Dörfer geführt. Aspen ist und bleibt ein Erlebnis für sich und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
12%

Hütten und Einkehr

Lust auf einen Snack für Zwischendurch? Das Elk Camp Restaurant lädt zum Verweilen ein
© Aspen Snowmass Lust auf einen Snack für Zwischendurch? Das Elk Camp Restaurant lädt zum Verweilen ein

Es gibt einige fabelhafte Berghütten, die zu einem leckeren Snack für Zwischendurch oder einem kühlen Getränk als kleine Erfrischung einladen. Die Innenausstattung des Elk Camp Restaurants ist angelehnt an die Rocky Mountains mit riesigen Fenstern - wortwörtlich bringen diese die Schönheit der Natur in das Innere des Restaurants.

Das Lynn Britt Cabin hat überwiegend westamerikanische Speisen auf seiner Karte stehen. Das umwerfend ausgiebige Weinangebot und ein atemberaubendes Sonnendeck sind nur zwei vieler fabelhafter Eigenschaften dieses Lokals.

Ullrhof hingegen ist eher für Take-Away-Food bekannt. Das Restaurant im interessanten Cafeteria-Stil ist berühmt für seine Burger, Shakes und Pommes. Gwyn's High Alpine Cafe ist das größte Bergrestaurant in Snowmass. Burger, Hühnerbrühe und der fantastische heiße Apple Crisp zeichnen auch dieses Lokal aus.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Sneaky's ist perfekt für Frühaufsteher. An der Ostseite gelegen, wird es von den ersten Sonnenstrahlen des Tages beleuchtet. Sandy Park ist ein weiterer Geheimtipp mit atemberaubender Aussicht.

Schwierigste Abfahrten

Cirque Headwall
Länge: km
Höhenunterschied: 400 m

Längste Abfahrten

Talabfahrt
Länge: 8.5 km
Höhenunterschied: 1,340 m

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich

Videos

Aspen/Snowmass Presents "Our... | 01:57
Snowmass 50th Anniversary
What a weekend! 50 Years of Snowmass, here's to...
The Breathtaker Alpine Coaster // NEW in...
Opening up this winter in Aspen Snowmass is the new...
Australia Day at Aspen Snowmass with Torah...
Just having a little fun with our friends from Down Under...

Nach dem Skifahren

Der neue Breathtaker Alpine Coaster hat im Dezember 2017 eröffnet.
© Lindsy Fortier Der neue Breathtaker Alpine Coaster hat im Dezember 2017 eröffnet.

Es gibt unzählige Aktivitäten, die einen Riesenspaß für die ganze Familie sind. Neben den Klassikern wie Schlittschuhlaufen, Schlittenfahren oder mit einem Snowmobil die Gegend erkunden, kann man hier auch hervorragend Angeln gehen - im tiefsten Winter. Ein weiteres Highlight ist eine historische Führung durch Aspens Zentrum und West End - oder noch besser: Führungen durch die Geisterstadt Ashcroft oder eine Schneeschuhwanderung!

Seit Dezember 2017 gibt es in Aspen auch die neue Rodelbahn Breathtaker Coaster.

Après Ski

Aspen und Snowmass geben zusammen alles, was sie nur können für ein fabelhaftes Après-Ski-Erlebnis. Die berühmtesten Musiker statten den Städten oft einen Besuch ab, weshalb auch Open-Air-Konzerte keine Seltenheit sind. Die Cigar Barist bekannt für ihre großen Zigarren und feinen Liköre und befindet sich auf der luxuriösen Seite der Après-Ski-Spots. In Aspen und Snowmass findet wirklich jeder Besucher aller Altersklassen den passenden Ort, um den Tag in einem der besten Skigebiete der Welt entspannend oder auch aufregend ausklingen zu lassen.

Kulinarik und Restaurants

Snowmass hat schon einiges zu bieten, was Kulinarik anbelangt, doch Aspen macht es einem nahezu unmöglich, nicht auch ein zweites, drittes oder viertes Mal wiederzukommen, um möglich viele kulinarische Köstlichkeiten auszuprobieren. Im Little Mammoths trifft europäische auf amerikanische Küche. Ob Fisch, Rind oder Hähnchen in Kombination mit einem schmackhaften Wein - auch hier kommt jeder Gast auf seine Kosten. Ill Poggio ist ein ausgezeichnetes Beispiel für echtes, authentisches italienisches Essen. Antipasta, Pizza, Pasta oder leckere Desserts - bei Ill Poggio überzeugt einfach alles.

Anfahrt

Die nahegelegenen Flughäfen Aspen County Airport, Eagle County Regional Airport sowie Denver International Airport eignen sich perfekt für eine Anreise via Flugzeug. Mit einem der Shuttles, öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Mietwagen gelangt man problemlos in das Skigebiet. Bei der Anreise mit dem Auto über die I-70 und 82, findet man einige kostenlose Parkplätze direkt in Snowmass Village. Zwischen den vier Aspen Skigebieten verkehrt ein Ski-Shuttle, der für alle Besucher mit einem gültigen Skipass kostenlos ist.

Kontakt

Aspen Skiing Company
P.O. Box 1248
81612
Aspen (CO)
Anfrage senden
%63%6f%6e%74%61%63%74%75%73%40%61%73%70%65%6e%73%6e%6f%77%6d%61%73%73%2e%63%6f%6d
970-923-1227
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Aspen Snowmass"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+