+
+
Skigebiet Val di Fiemme im Fleimstal: Position auf der Karte

Skiurlaub Val di Fiemme

Cavalese, Obereggen, Predazzo, Pampeago, Moena, Oclini, Bellamonte-Castelir

Pistenplan Val di Fiemme
© Val di Fiemme

Das Skigebiet

Im Val di Fiemme haben sich fünf Skigebiete unter dem gleichnamigen Dachverband Val di Fiemme zusammengeschlossen. Dazu zählen Alpe di Lusia, Passo Rolle, Lavazè - Jochgrimm, Alpe Cermis und das Skicenter Latemar. Diese besondere Skiregion erstreckt sich über das südliche Südtirol bis ins nördliche Trentino.

Über 100 Pistenkilometer erwarten begeisterte Skiurlauber aus der ganzen Welt. Für jede Könnensstufe gibt es mehr als genug Pisten zum Ausprobieren. An die 45 Skilifte modernster Technologien bedienen die Skigebiete der Region und Beschneiungsanlagen sorgen für Pistenvergnügen trotz misslicher Wetterlage. Wer den Wunsch nach Abwechslung verspürt, kann den kostenlosen Skibus nehmen, welcher die Skiurlauber von Skigebiet zu Skigebiet bringt.

Anzeige

Magazinartikel

Wissenswertes

  • Mit 71 miles Pisten ist Val di Fiemme unter den 15 größten Skigebieten in Italien.
  • Val di Fiemme gehört zu den 5 bestbewerteten Skigebieten in Trentino.
  • Das Skigebiet zählt zu den 10 familienfreundlichsten in Trentino.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 3281 ft und 8258 ft gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in Trentino. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 4977 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Italien beträgt 2703 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 35 " am Berg und 16 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Val di Fiemme ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 37 " am Berg und 19 " im Tal.
  • Val di Fiemme hat im Durchschnitt 81 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Italien 63 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 19 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 10 sonnigsten in Trentino.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf ist auf der Olympia 3 Piste der Alpe Cermis und auf der Ochsenweide in Obereggen möglich. Auf der Alpe Cermis sind die Pisten mittwochs und freitags von 19.30 bis 22.30 Uhr beleuchtet, die Seilbahn Obereggen ist dienstags, donnerstags und freitags von 19.00 bis 22.00 Uhr in Betrieb. Auch Langlaufen ist nachts möglich, denn das WM-Langlaufstadion in Lago di Tesero ist ebenfalls beleuchtet.

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: km

Videos

00:50
Che sciata!
00:41
Il paradiso delle famiglie!
00:32
Una neve stupenda!
01:34
Zapping sugli sci: ogni giorno un nuovo scenario dolomitico! E la notte…

Après Ski

Anzahl Bars und Pubs: 4

Infrastruktur am Skigebiet

Anfahrt

Obereggen liegt rund 20 Kilometer südöstlich von Bozen und ist von dort über die SS241 zu erreichen. Willst du in die anderen Skiorte des Val di Fiemme, fährst du auf der gleichen Straße weiter bis Vigo di Fassa und dann auf der SS48 nach Moena.

Anzeige

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • 2-, 3-, 4- oder 6-Tage-Skipass Fiemme-Obereggen (Wert des Skipasses bis zu 247 ,-) Ausnahmen siehe Buchungsprozess
  • Nutzung des Wellnessbereiches
  • Badeschuhe (auf Leihbasis)
Über den Autor
aktualisiert am Jan 26, 2024
Bewerte das Skigebiet
40
(1)

Kontakt

AZIENDA per il TURISMO della VALLE di FIEMME soc. cons.r.l.
Via F.lli Bronzetti 60
I-38033
Cavalese (TN)
Anfrage senden
Email%69%6e%66%6f%40%76%69%73%69%74%66%69%65%6d%6d%65%2e%69%74
Tel.:+39 0462 241111
Fax:+39 0462 241199

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige

Allgemeines

Höhe3281 ft - 8258 ft
SaisonstartNov 24, 2023
SaisonendeApr 15, 2024
Liftkapazität 99659 Pers./Std.
Öffnungszeiten8:30 AM - 4:30 PM

Lifte

45
10
25
10
Gesamt 45

Pisten

70.8 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 70.8 miles
Gesamtanzahl Pisten 97

Wetter (7382 ft)

Preise

€66
1 Tag Erwachsene €66
1 Tag Jugendliche €46
1 Tag Kinder €46
Alle Preisinfos