Skigebiet Jochgrimm - Passo Oclini - Dolomites in Eggental: Position auf der Karte

Skiurlaub Jochgrimm - Passo Oclini - Dolomites

Partner
Pistenplan Jochgrimm - Passo Oclini - Dolomites
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am 23 Oct 2018
Bewerte das Skigebiet
4
(1)

Allgemeines

Höhe1,844 m - 2,233 m
SaisonDecember - April
Saisonstart8 Dec 2017
Saisonende15 Apr 2018
Liftkapazität 3360 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €18
1 Tag Kinder €14
Alle Preisinfos

Lifte

2
2
2
Gesamt 6
Öffnungszeiten08:30 - 16:30

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge km
Gesamtanzahl Pisten 4

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 389 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Italien beträgt 919 m. Die Pisten sind also relativ kurz. Auf 2,233 m liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Mit €18 für den Tagespass gehört das Skigebiet zu den 10 günstigsten in Italien.
  • Die Saison dauert 128 Tage vom 8 Dec bis 15 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Italien 127 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 8 Dec und 15 Apr) beträgt 83 cm am Berg und 45 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Jochgrimm - Passo Oclini - Dolomites ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 104 cm am Berg und 63 cm im Tal.
  • Jochgrimm - Passo Oclini - Dolomites hat im Durchschnitt 48 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Italien 60 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 13 Sonnentagen.

Das Skigebiet

Lavazè Jochgrimm ist vor allem bei Familien und Anfängern beliebt.
© www.schwarzhorn.com Lavazè Jochgrimm ist vor allem bei Familien und Anfängern beliebt.

Jochgrimm ist ein kleines Skigebiet, das sich mit seiner schneesicheren Höhenlage auf 2000 Metern ideal für Familien, Schulen und Skigruppen eignet. 

Hier werden die Skifahrer einen Skiurlaub einmal anders erleben: Fernab vom Massentourismus ist Schlange stehen praktisch unbekannt und während die Kinder in der Ski- und Snowboardschule ihre ersten Schritte auf den Brettern wagen, können die Eltern bei herrlichem Sonnenschein die weit reichenden Loipen des Skigebiets erkunden oder auf der Terrasse direkt an der Piste die Sonne genießen.

Drei Schlepplifte und zwei Sessellifte sowie 7 km beschneite Pisten - von der Anfängerpiste bis zur steilen Abfahrtspiste - bieten alles, was es für einen schönen Skitag braucht. Von Weihnachten bis April kommt man mit dem Skibus bequem zum Lift.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
100%
Schneekanonen: 20
Schneetelefon+39 0471 887180
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Videos

Skiing into the sun (Jochgrimm) | 03:14
HOTEL SCHWARZHORN CORNO NERO, JOCHGRIMM...
Drone video of Jochgrimm and Hotel Schwarzhorn

Nach dem Skifahren

© www.schwarzhorn.com

Wer nach einem gelungenen Skitag noch nicht genug vom Schnee hat, der kann sich auf der Naturrodelbahn austoben. Außerdem warten zahlreiche Winterwanderwege auf die Gäste.

Für Langläufer ist das Skigebiet ebenfalls ein Genuss. Mehr als 80 Loipenkilometerstehen hier zur Verfügung. Dank der hohen Lage auf 2.000 Metern ist das Langlaufen bis Mitte April möglich.

Après Ski

Bars und Pubs: 1

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 2

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1
Langlauf Kurse
Carving Kurse

Skiverleih

Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih

Partner Skiverleih-Shops

Anfahrt

Nächstes KrankenhausCavalese
Nächster FlughafenBozen
Nächster BahnhofBozen

Kontakt

Skiresort Jochgrimm
Dolomitenstr. 26
39040
Montan
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6a%6f%63%68%67%72%69%6d%6d%2e%63%6f%6d
Tel.:+39 0471 887 180
Fax:+39 0471 887 179
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Jochgrimm - Passo Oclini - Dolomites"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+