Skigebiet Sunshine Village in den Canadian Rockies: Position auf der Karte

Testbericht Sunshine Village: Snow- & Funparks

Sunshine Village
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Jun 9, 2020
Bewerte das Skigebiet
205
(1)
Skigebiete-Test
Kategorie Freestyle: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freestyle 9 / 10
Gesamt: 77 / 100
  • Gutes Freestyle-Angebot
  • Hindernisse für alle Könnerstufen
  • Funpark ausreichend ausgestattet
  • Wechselndes Setup
  • Kein direkter Lift am Funpark

Vom Anfänger bis zum Profi: Freestyle-Fun in Sunshine Village

Gleich vier Snowparks sorgen in Sunshine Village für Freestyle-Fun für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Zahlreiche Obstacles jeder Schwierigkeitsstufe und großzügiges Terrain sind beeindruckend und sorgen für tagelangen Spaß. 

Great Divide Park 

Wer sich mal so richtig in die Lüfte begeben will, der sollte die Kicker im Great Divide Park ansteuern. Mit Hilfe des Angel und des Divide Express geht auch der Aufstieg schnell von der Hand, jedoch sind dabei einige Meter auf der Piste zurückzulegen. Im Great Divide Park findest du neben der Big Jump Line auch mittelgroße Boxes und einige Rails und Tubes. Etwas kleiner, aber dennoch interessant ist der Grizzly Park, ebenfalls über den Angel und Divide Express erreichbar. Hier sind große Jibs und mittelgroße Kicker beheimatet .

Ausreichend Angebot fürFreestyle-Anfänger 

Zwei weitere Snowparks im Skigebiet Sunshine Village bieten Obstacles für Anfänger und Fortgeschrittene an: Im langgezogenen Springhill Park direkt unterhalb des Angel Express sind einige Rails und Tubes aufgebaut, die die Abfahrt zu etwas einzigartigem machen. Angehende Freestyle-Experten werden im KidsPlay Park am Wolverine Express fündig. Für Kinder und Anfänger gibt es hier zahlreiche leichte Obstacles, egal ob Boxes, Rails oder Jumps.

Alles in allem ist das Angebot für Freestyler hervorragend im Sunshine Village. Mit vier Snowparks ist nicht nur die Anzahl, sondern auch die Fläche, die für Boxes, Rails, Kicker und Jumps reserviert wird, großartig und hat den Award in der Kategorie Freestyle redlich verdient. Hier kann sich dieses Skigebiet auch im Vergleich mit europäischen Skigebieten mehr als sehen lassen.

Testkategorien

Freestyle

Userwertungen

Andrea Berger
Andrea Berger
Könnerstufe: k.A. • im Mär. 2011
Verreist als: k.A.
Großer Funpark, viele Sessellifte und Powder Abfahrten!
Mehrere Fakten gleichzeitig begeistern Snowboarder in Sunshine Village. Zum einen ist am „Continental Divide“ Sessellift der mit 50 Rails, Boxes und Kicker ausgestattete "Rogers Terrain Park" z... Komplette Bewertung lesen
Bewertete Kategorien
Angebote & Tipps
Login mit Google+