Skigebiet Pitztaler Gletscher – Rifflsee im Pitztal: Position auf der Karte

Testbericht Pitztaler Gletscher – Rifflsee: Après Ski

Pitztaler Gletscher – Rifflsee
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
190
(13)
Skigebiete-Test
Kategorie Après Ski: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Après Ski 6 / 10
Gesamt: 75 / 100
  • Après Ski im Tal
  • Wenig Bars und Discos
  • Wenig Hütten und Schirmbars

Schirmbar “Kristallbar” für den Einkehrschwung vor Liftschluss

Direkt an der Bergstation der Tunnelbahn Gletscherexpress befindet sich die Schirmbar “Kristallbar” mit schöner Sonnenterrasse und Open-Air Bühne. In der Schirmbar herrscht meist schon ab mittag feucht-fröhliche Stimmung und typische Après-Ski Musik dröhnt aus den Boxen. Besonders schön: Um ins Tal zu kommen muss man nur noch mit dem Gletscherexpress fahren und braucht die Skier nicht nochmal anschnallen. Besonders wenn der Gast mal ein Gläschen zu viel getrunken hat, ist so das Verletzungsrisiko deutlich geringer.

Après Ski auf der Talabfahrt: Pitztaler Skihütte im Rifflsee Gebiet

Während es vom Gletscher keine wirkliche Talabfahrt gibt, führt vom Rifflsee Gebiet eine sehr einfache blaue Piste (Nr. 1) zurück ins Tal. Im unteren Bereich dieser Talabfahrt ist die berüchtigte Pitztaler Skihütte gelegen. Hier herrscht meist schon ab 14 Uhr beste Stimmung in der Schirmbar und nicht selten dauern die Partys bis weit in die Nacht. Sollte man es nicht vor Einbruch der Dunkelheit ins Tal schaffen, kann man über die beleuchtete Rodelbahn zurückfahren.

Skihaserl Schirmbar an der Talstation der Rifflseebahn

Nach Liftschluss ist für Partyfreunde die Skihaserl Schirmbar am Hotel Mittagskogel der “Place to be”. Täglich von Oktober bis Mitte April herrscht in der Schirmbar ab 14 Uhr beste Stimmung. Weiterer Vorteil: Die Skihaserl Schirmbar liegt direkt an der Bushaltestelle. Der kostenlose Skibus bringt die Gäste von der Talstation der Bergbahnen zu allen Ortschaften im Pitztal.

Hexenkessl & Co.: Unsere Après-Ski-Tipps nach Liftschluss

Wer die Nacht zum Tag machen möchte, der kommt in Mandarfen im Talende nicht um den Hexenkessl herum. Täglich von 15 Uhr bis 3 Uhr morgens geöffnet, wird hier jeden Abend gefeiert und getanzt. Ab 21 Uhr heizt der hauseigene DJ mit Discoklängen die Stimmung noch weiter an. Weitere Alternativen wären:

Testkategorien

Angebote & Tipps
Login mit Google+