Skigebiet Mayrhofen im Zillertal: Position auf der Karte

Testbericht Mayrhofen

Mayrhofen
Partner
Offizieller Testbericht

Das große Skigebiet Mayrhofen ist ein durch und durch sportliches Skigebiet. Mit 136 Pistenkilometern an den 2 getrennt voneinander liegenden Mayrhofener Hausbergen...

Kompletten Testbericht lesen
4.1
82/100
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Durchschnittliche Gesamtwertung:
(Abgegebene Bewertungen: 4)
Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
4.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
5.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
412
(47)
Skigebiete-Test
Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
10
Wertung:
Gesamt: 82 / 100
  • Gutes Après-Ski Angebot
  • Genügend Familienareale für kleine Kinder
  • Großes Pistenangebot
  • Gutes Pistenangebot für sportliche Skifahrer
  • Schneesicher
  • Gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • Gutes Angebot an leichten Pisten für Anfänger
  • Moderne Lifte

    Mayrhofen - Der Fokus liegt auf sportlichen Skifahrern

    Das große Skigebiet Mayrhofen ist ein durch und durch sportliches Skigebiet. Mit 136 Pistenkilometern an den 2 getrennt voneinander liegenden Mayrhofener Hausbergen (Ahorn und Penken) sowie den beiden vom Penken per 150er Tux erreichbaren Nachbarbergen (Rastkogel und Eggalm) haben hier vor allem fortgeschrittene Skifahrer genügend Abwechslung für einen mehrtägigen Aufenthalt. Zwei Drittel der Pisten sind rot und schwarz markiert, darunter auch die berüchtigte „Harakiri-Abfahrt“, die mit 78 Prozent Gefälle die steilste Piste Österreichs ist. Für dieses umfassende Angebot vergeben wir gerne den Könner-Award.

    Natürlich gibt es im Skigebiet auch einige schöne blaue Pisten, auf denen sich Anfänger gut aufgehoben fühlen. Diese liegen vor allem im Gipfelbereich des Ahorns, im Übungsland am Penken sowie auf den breiten Abfahrten am Rastkogel. Auch ein Kinderland im Tal gibt es, nahe der Talstation Horbergbahn. Allerdings soll nicht unerwähnt bleiben, dass es im Zillertal für absolute Einsteiger doch Skigebiete mit besserem Angebot für Familien und unerfahrene Skifahrer gibt.

    Für reichlich Spaß im Bereich Freestyle sorgt neben der Funslope am Ahorn vor allem der Vans Penken Park mit seinen 7 Areas. Damit zählt er ohne Zweifel zu den eindrucksvollsten Parks in den Alpen. Zusammen mit seiner Schneesicherheit durch 100-prozentige Beschneiung, einem umfassenden Service-Angebot (u.a. moderne Lifte, Gratis-WLAN, Skiline und Infoscouts) sowie zahlreichen Anlaufstellen zum Après-Ski zählt Mayrhofen aus unserer Sicht zu den Top-Skigebieten in den Alpen. In den einzelnen Testkategorien erklären wir euch ausführlich, wie wir zu diesem Urteil kommen.

    Testkategorien

    Auszeichnungen
    Könner
    Freestyle
    Après Ski
    Service
    Bergrestaurants

    Userwertungen

    Katharina (Alter: 51-60)
    Könnerstufe: Fortgeschritten • im Jan. 2019
    Verreist als: k.A.
    Tolles Skigebiet für alle, wenn ordentlich präpariert
    Ich fahre häufig in die Schweiz, dort sind die Pisten TOP präpariert, davon ist Mayrhofen leider entfernt, an Neujahr 2019 war nichts präpariert, Obwohl absehbar war dass dies in den nächsten T... Komplette Bewertung lesen
    Moritz (Alter: 18-25)
    Könnerstufe: Fortgeschritten • im Mär. 2018
    Verreist als: Paar
    Hervorragendes Gesamtpaket!
    Tolle Pisten, große Auswahl, hohe Schneesicherheit in einem der beliebtesten Orte Österreichs
    Steiner Gerry (Alter: 51-60)
    Könnerstufe: Fortgeschritten • im Okt. 2017
    Verreist als: Gruppe
    Einfach geil ???? ???? ???? ????
    Gute Pisten gute Bahnen Gute Leute einfach alles super
    Bewertete Kategorien
    David Novak (Alter: 51-60)
    Könnerstufe: Profi • im Okt. 2017
    Verreist als: Paar
    Großes Skigebiet mit einigen Schwächen
    Skilaufen im Gebiet Penken-Horberg-Rastkogel-Eggalm lohnt sich in jedem Fall. Es hat jedoch einige Schwächen, die man im Vorfeld berücksichtigen muss.Unabhängig von der Größße und der Varian... Komplette Bewertung lesen
    Bewertete Kategorien
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+