Skigebiet Almenwelt Lofer im Saalachtal: Position auf der Karte

Testbericht Almenwelt Lofer: Après Ski

Almenwelt Lofer
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
115
(34)
Skigebiete-Test
Kategorie Après Ski: Offizielle Wertung von
3.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Après Ski 6 / 10
Gesamt: 73 / 100
  • Après Ski im Tal
  • Großes Angebot an Hütten und Schirmbars
  • Wenig Bars und Discos
  • Wenig Live Musik in den Hütten
  • Wenig Events im Skigebiet

Übersichtliches Après Ski Angebot - dafür gut verteilt

Insgesamt fünf der insgesamt zehn Einkehrmöglichkeiten im Skigebiet richten sich eher an das Après Ski Publikum. Einzig der Almtreff Loferer Alm befindet sich an einer Stelle an der die Talabfahrt nicht direkt erreichbar ist. Hier muss zuerst eine Fahrt mit der Schönbühelbahn gemacht werden, um die dann mit sechs Kilometer längste mögliche Abfahrt im Skigebiet zu meistern. Somit eignet sich der Almtreff eher für die Party zwischendurch oder für den Start eines Hüttenmarathons, bei welchem hier noch nicht das letzte Pulver verschossen wird.

Kuh Bar erste Anlaufstelle im oberen Skigebiet

Schon etwas näher an der Talabfahrt gelegen ist der erste Après Ski Hotspot der Almenwelt Lofer, die Kuh Bar. Hier liegen nicht nur die Sonnenstühle immer nach Süden gerichtet, auch die Gäste werden bei guter Musik toll unterhalten und lässt richtiges Après Ski Feeling aufkommen. Auch das Panorama lässt einen vergessen, dass dieses Skigebiet eher zu den kleineren gehört. Einzig die Entfernung zur Talstation, die noch einige Höhenmeter umfasst, sollte beim Betanken beachtet werden.

Après Ski Weg über den Hasnstall ins Tal

Hier punktet der Has'nstall. Er liegt direkt unterhalb der Almbahn II und versprüht mit einem Schirm und guter Musik tolle Après Ski Stimmung. Die letzten Schwünge runter ins Tal sollten jedoch jederzeit im Blick behalten werden, schließlich steht mit der Piste 13 noch eine rot markierte Abfahrt auf dem Programm. Alternativ kann vor Liftschluss die Talabfahrt ab der Bergstation der Almbahn I runter zur Talstation bewältigt werden. Hier geht die Après Ski Party auf jeden Fall weiter.

Im Tal kann die Party weiter gehen - Karussel und BoBo's

Im Karussell geht die Party auch nach Liftschluss noch weiter. Mit Live-Musik Events und DJ's an den Plattentellern steht dem ausgelassenen Feiern hier nichts im Wege. Wer es gerne nach Liftschluss etwas gemütlicher hat, findet in der Café - Bar BoBo's eine gute Alternative an der Talstation der Almbahn I.

Die Almenwelt Lofer hat in Sachen Après Ski einiges zu bieten. Im Vergleich zu größeren Skigebieten fehlen jedoch die Highlights und größere Events um in dieser Kategorie eine Spitzenposition einzunehmen. Für einen ausgelassenen Einkehrschwung zwischendurch oder einer kleinen Après Ski Sause nach Liftschluss steht aber nichts im Wege. Dies passt auch in die primäre Ausrichtung als Familienskigebiet. Für Jugendliche, die erste Erfahrungen im Feiern neben der Piste genießen wollen, ist das Angebot ausreichend und auch die Preise angemessen.

Testkategorien

Userwertungen

Andrea Berger
Andrea Berger (Alter: 26-30)
Könnerstufe: Profi • im Dez. 2005
Verreist als: k.A.
Sonnenbaden und gemütlicher Après Ski anstatt lauter Party
Eingefleischte Après Ski- und Partyfans werden sicherlich in Lofer nicht ganz auf ihre Kosten kommen. Es sind einfach zu wenig Après Ski-Tempel und Diskotheken im und um das Skigebiet vorhanden. ... Komplette Bewertung lesen
Bewertete Kategorien
Angebote & Tipps
Login mit Google+