Skigebiet Schöneben - Haideralm (Reschenpass) im Vinschgau: Position auf der Karte

Testbericht Schöneben - Haideralm (Reschenpass): Angebot für Familien und Kinder

Schöneben - Haideralm (Reschenpass)
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor

Am Reschenpass, nahe dem Dreiländereck zwischen Südtirol, Nordtirol und dem Engadin erstreckt sich das sonnenverwöhnte Skigebiet Schöneben. Das Skigebiet inmitten der Seenlandschaft am Reschen wird seinem Namen gerecht: sieben Liftanlagen, Schneesicherheit bis in den Frühling und breite Pisten bieten Abwechslung für Familien, Snowboarder, und Genuss-Skifahrer. Auf... Mehr erfahren

aktualisiert am Jul 20, 2020
Bewerte das Skigebiet
34
(7)
Skigebiete-Test
Kategorie Familien: Offizielle Wertung von
5.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Familien 10 / 10
Gesamt: 79 / 100
  • Angemessenes Angebot an Skischulen und Kinderbetreuung
  • Ausreichend einfache Pisten
  • Gutes Preisleistungsverhältnis für Familien
  • Ausreichend viele Übungsgelände für Kinder

    Kinder sind in Schönis Kinderland bestens aufgehoben

    Man kann das Skigebiet Schöneben durchaus als perfekten Familienberg bezeichnen. Da alles sehr kompakt ist und man sich gezwungenermaßen immer wieder an der Bergstation Schöneben trifft, hat man seine Familie stets im Blick. Während Mama und Papa die Pisten unsicher machen, sind die Kleinsten in Schönis Kinderland bestens aufgehoben. Die Skischulen vor Ort bieten hier spezielle Kinderskikurse und einen Skikindergarten an. Auf den Zauberteppichen, dem Skikarussel und anderen Spielgeräten können die Kleinen das Skifahren spielerisch erlernen. Das Murmeltier Maskottchen Schöni begleitet die Kinder überall im Kinderland.

    Sollte den Kids das Kinderland zu leicht werden, kann man in Schöneben den nächsten Schritt gehen und die kindersichere Jochbahn nehmen. Die breiten Abfahrten können auch kleine Anfänger nach einigen Tagen Übung sicherlich schnell meistern. 

    Testkategorien

    Familien

    Userwertungen

    Uwe (Alter: 46-50)
    Könnerstufe: Profi • im Feb. 2019
    Verreist als: Familie
    Das Skigebiet ist aufgrund der breiten Pisten und der Übersichtlichkeit sehr gut geeignet für Familien. Darüber hinaus gibt es eine sehr gute Skischule und einen Skikindergarten. Das Kinderland und der Funpark sind empfehlenswert.
    Bewertete Kategorien
    Stanislav Genov (Alter: 46-50)
    Könnerstufe: Profi • im Feb. 2017
    Verreist als: Familie
    Perfekte Pisten für Kinder. Sehr gute Orientierung, die es Eltern ermöglicht, die Kinder alleine Skifahren zu lassen. Die Skischule bietet Unterrichtsvielfalt für alle Niveaus. Sie können auch ... Komplette Bewertung lesen
    Bewertete Kategorien
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+