Skigebiet Obergurgl Hochgurgl Ötztal: Position auf der Karte

Testbericht Obergurgl Hochgurgl: Après Ski

Obergurgl Hochgurgl
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
334
(65)
Skigebiete-Test
Kategorie Après Ski: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
10
Wertungen:
Après Ski 7 / 10
Gesamt: 83 / 100
  • Après Ski im Tal
  • Live Musik in den Hütten
  • Großes Angebot an Hütten und Schirmbars

    Urige Hütten und viele Schirmbars begeistern!

    Auch wenn es in Gurgl insgesamt etwas beschaulicher und ruhiger zugeht als im benachbarten Sölden, lässt sich der Skitag auch hier bestens beim Après-Ski ausklingen lassen. Im Skigebiet gibt es 9 Skihütten und 3 Schirmbars. Diese sind quer über das Skigebiet verteilt, so dass sich - egal, wo man sich gerade befindet - innerhalb kürzester Zeit eine Hütte finden lässt. Untertags lohnt sich ein Besuch im modernen Restaurant „Top Mountain Star“. Auf 3082 Meter direkt am Berggrat gelegen, hat man dort einen unvergesslichen Panoramablick über die Alpen. Zwei der Schirmbars befinden sich im Tal an der Hochgurglbahn und der Hohe Mut Bahn. Der dritte Schirm wartet mitten im Skigebiet an der Talstation der Schermerbahn neben dem Topexpress-Gurgl in Hochgurgl.

    In gemütlicher, uriger Atmosphäre lässt sich der Skitag zum Beispiel gut in der Zirben Alm (früher Davids Skihütte) ausklingen. Diese befindet sich am Ende der Pisten 4a und 5 nahe der Steinmannbahn Talstation in Obergurgl und jeder Gast ist auch nach Schließung der Liftanlagen herzlich willkommen. Die Hütte ist auch zu Fuß erreichbar (ca. 20 Minuten vom Dorfzentrum Obergurgl). Eine Alternative stellt die Nederhütte dar, wo auch nach Einbruch der Dämmerung noch Après Ski Vergnügen vom Feinsten geboten ist. Hier wird den Gästen mit Livemusik eingeheizt und auf Wunsch wird man sogar mit dem Pistenbully sicher ins Tal gebracht.

    Doch auch die Hohe Mut Alm ist einen Besuch wert. Die urige Einrichtung im Inneren, hochwertiges Essen und eine Schirmbar direkt vor der Hütte bietet für jeden Gast das Passende. Wer die Ruhe sucht, liegt mit der Schönwieshütte richtig. Diese ist zwar nur über einen kurzen Fußmarsch zu erreichen, bietet dafür aber herzhaftes Essen abseits des großen Skirummels in Obergurgl. Darüber hinaus laden im Tal einige Bars und Pubs ein, dem Après Ski zu frönen. Auf jeden Fall einen Besuch wert sind die Fassl Bar und Toni’s Almhütte am Sporthotel Olymp. Wer danach noch Lust auf Feiern hat, ist im „Joslkeller“ genau richtig.

    Testkategorien

    Angebote & Tipps
    Login mit Google+