Skigebiet Ankogel Mallnitz in Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten: Position auf der Karte

Testbericht Ankogel Mallnitz: Bergrestaurants & Hütten

Ankogel Mallnitz
Partner

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
4.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Mar 12, 2021
Bewerte das Skigebiet
10
(5)
Anzeige
Skigebiete-Test
Kategorie Bergrestaurants: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Bergrestaurants 6 / 10
Gesamt: 68 / 100
  • Hütten und Restaurants sind gut im Skigebiet verteilt
  • Viele Hütten
  • Hütten mit Panoramablick

    Gemütlicher Einkehrschwung

    Einkehrmöglichkeiten finden Skifahrer jeweils an den Stationen der Ankogelbahn. Perfekt für einen Einkehrschwung in der Mittagssonne ist die gemütliche Alpengastwirtschaft „Hochalmblick“ (1940m), direkt unterhalb der Mittelstation der Ankogelbahn. Zusätzlich sind an der Mittelstation und der Bergstation der Ankogelbahn Bergrestaurants zu finden. Im Tal gibt es mit der Köfele-Alm und dem Restaurant Alpenrose noch weitere kulinarische Angebote. Für ein gemütliches Abendessen am Lagerfeuer ist Albers Almstube in Mallnitz wärmstens zu empfehlen.

    Testkategorien

    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Login mit Google+