Skigebiet Rofanlifte Steinberg am Achensee: Position auf der Karte

Skiurlaub Rofanlifte Steinberg

Rofanlifte Steinberg
Partner
Pistenplan Rofanlifte Steinberg
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Dec 21, 2018
Bewerte das Skigebiet
16
(0)

Allgemeines

Höhe3445 ft - 4101 ft
SaisonstartDec 21, 2018
SaisonendeMar 17, 2019
Liftkapazität 2440 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €23
1 Tag Kinder €15
Alle Preisinfos

Lifte

2
1
Gesamt 3
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:00 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 0.6 miles
Gesamtanzahl Pisten 4

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 656 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 2388 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Auf 4101 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Die Saison dauert 86 Tage vom Dec 21 bis Mar 17. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 111 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 21 und Mar 17) beträgt 36 " am Berg und 16 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Rofanlifte Steinberg ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 38 " am Berg und 19 " im Tal.
  • Rofanlifte Steinberg hat im Durchschnitt 40 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 37 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 19 Sonnentagen.

Das Skigebiet

Die idyllische Landschaft in Steinberg am Rofan lädt zum Skifahren ein.
Die idyllische Landschaft in Steinberg am Rofan lädt zum Skifahren ein.

Nordöstlich des Achensees, ca. 10 km entfernt von Achenkirch liegt Steinberg am Rofan. Hier findest du ein kleines Skigebiet mit zwei Schleppliften und einem Seillift. Die leichten Abfahrten eignen sich besonders für Familien und Anfänger. Fortgeschrittene Wintersportler haben auf der Trainingsstrecke die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen.

Wem die 1.000 m an Pisten nicht ausreichen, der findet rund um den Achensee noch vier weitere Skigebiete: die Karwendel-Bergbahn in Pertisau, die Christlumlifte in Achenkirch, die Rofanseilbahn Maurach und die Lifte in Wiesing. Insgesamt bietet die Skiregion Achensee 54 Pistenkilometer.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+43 (0)5248 293
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Videos

STONEMOUNTAIN ROFAN - WSV AKIII 2015 | 02:57
Rofanlift II.wmv
Der Rofanlift 2 in Steinberg bedient eine nette Piste und...
Winterzauber in Steinberg am Rofan
Das ist Winterzauber. Die Jausenstation Waldhäusl ist ein...
Achensee Ski Urlaub
Sowohl Carving-Freaks und Snowboarder, als auch Familien...
Winterparadies Achensee
Der Achensee wird von den Tirolern liebevoll als ihr Meer...

Nach dem Skifahren

In Steinberg am Rofan erwartet Langläufer ein 52 km großes Loipennetz. Dieses gehört zur Langlaufregion Achensee, die mit mehr als 200 Loipenkilometern zu den bedeutendsten Langlaufzentren Tirols zählt.

An der Christlum Alm in Achenkirch findet jeden Mittwoch Nachtrodeln statt. Von 19.30 bis 21.00 Uhr wird dann die 3,5 km lange Rodelbahn beleuchtet.

Anzahl Rodelbahnen: 1
Rodelbahn beleuchtet

Après Ski

Bars und Pubs: 2

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1

Skischulen

Angebotene Skikurse Rofanlifte Steinberg

Skiverleih

Anfahrt

Startest du in München, nimmst du die A8 bis Holzkirchen. Dann fährst du auf der B318 zum Tegernsee und auf der B307 weiter nach Österreich. Dort geht es auf der B181 bis Achental, wo du links abbiegst und über Leiten nach Steinberg am Rofan gelangst. Parkplätze findest du an den Rofanliften I und II.

Nächstes KrankenhausSchwaz
Nächster BahnhofJenbach

Kontakt

Rofanlifte Steinberg
Steinberg am Rofan
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%63%68%72%69%73%74%6c%75%6d%2e%61%74
+43 (0) 5248-293
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Rofanlifte Steinberg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+