Skigebiet Karwendelbahn Pertisau am Achensee: Position auf der Karte

Skiurlaub Karwendelbahn Pertisau

Achensee

Partner
Pistenplan Karwendelbahn Pertisau
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Endreinigung
  • WLAN
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
14
(1)

Allgemeines

Höhe950 m - 1,480 m
SaisonDecember - April
Saisonstart20 Dec 2017
Saisonende2 Apr 2018
Liftkapazität 5092 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €28
1 Tag Kinder €19
Alle Preisinfos

Lifte

4
1
1
Gesamt 6
Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 12 km
Gesamtanzahl Pisten 6

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 530 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 736 m. Der höchste Punkt befindet sich auf 1,480 m.
  • Die Saison dauert 103 Tage vom 20 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 117 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 20 Dec und 2 Apr) beträgt 66 cm am Berg und 28 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Karwendelbahn Pertisau ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 75 cm am Berg und 36 cm im Tal.
  • Karwendelbahn Pertisau hat im Durchschnitt 39 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 37 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 14 Sonnentagen.

Das Skigebiet

Auf der Hubertusabfahrt genießt du ein traumhaftes Panorama über den Achensee.
© Achensee Tourismus Auf der Hubertusabfahrt genießt du ein traumhaftes Panorama über den Achensee.

In Pertisau am südwestlichen Ufer des Achensees liegt die Karwendel-Bergbahn. Hier am Zwölferkopf erwarten dich 12 Pistenkilometer. Mit der Karwendel-Seilbahn startest du in das Skigebiet. Anfänger und Wiedereinsteiger haben auf den Übungspisten am Tellerlift Jochlift und am Schlepplift Gratlift die Möglichkeit ihre ersten Schwünge im Schnee zu ziehen. Geübtere Skifahrer nehmen die breite und sonnige Zwölferkopfabfahrt, um Richtung Tristenautal hinunter zur Talstation zu fahren. Die Hubertusabfahrt führt vom Gratlift an der Ostseite des Zwölferkopfs zur Talstation. Diese Piste ist etwas anspruchsvoller und bietet einen herrlichen Ausblick auf den Achensee.

In der Skiregion Achensee stehen dir insgesamt 54 Pistenkilometer in fünf Skigebieten zur Verfügung. Neben der Karwendel-Bergbahn in Pertisau gehören die Christlumlifte in Achenkirch, die Rofanseilbahn Maurach und die Lifte in Steinberg und Wiesing dazu.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+43 (0)5243 5326
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Hütten und Einkehr

Zum Einkehrschwung lädt der Alpengasthof Karwendel ein, der bei der Bergstation der Seilbahn liegt. Auf der großen Sonnenterrasse kannst du den traumhaften Ausblick genießen und dir den leckeren, hausgemachten Kaiserschmarrn schmecken lassen.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Bergstation bis Talstation der Gondelbahn
Länge: km
Höhenunterschied: 550 m

Videos

Mit der Karwendel-Bergbahn im Winter... | 02:50
Achensee Ski Urlaub
Sowohl Carving-Freaks und Snowboarder, als auch Familien...
Achensee Winter Urlaub
Die einmalige Landschaft am Tiroler Achensee spricht für...
Winterparadies Achensee
Der Achensee wird von den Tirolern liebevoll als ihr Meer...

Nach dem Skifahren

Um die schöne Aussicht am Zwölferkopf auszukosten, lädt der Panorama-Rundwanderweg zu einer Winterwanderung ein. Der Weg beginnt direkt an der Bergstation der Seilbahn und führt an der urigen Bärenbadalm vorbei bis zum Alpengasthaus Karwendel. Auf der circa 1,5-stündigen Wanderung erwartet dich ein herrliches Panorama über den Achensee, das Karwendelmassiv und das Rofangebirge.

Anzahl Rodelbahnen: 1
Rodelbahn beleuchtet
Rodelverleih

Après Ski

Bars und Pubs: 2
Diskotheken / Clubs: 1

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 2
Snowboardschulen gesamt: 2
Langlauf Kurse
Carving Kurse
Freestyle Kurse

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih

Partner Skiverleih-Shops

Anfahrt

Mit der Karwendel-Bergbahn geht es von Pertisau hinauf auf den Zwölferkopf.
© Achensee Tourismus Mit der Karwendel-Bergbahn geht es von Pertisau hinauf auf den Zwölferkopf.

Von München geht es auf der A8 bis Holzkirchen. Dann fährst du auf der B318 am Tegernsee vorbei nach Rottach-Egern und nimmst dann die B307 bis zur Grenze. In Österreich führt die B181 zum Achensee. Du fährst am See entlang bis Maurach. Dort biegst du rechts ab nach Pertisau. Direkt an der Seilbahn gibt es einen Parkplatz.

Nächstes KrankenhausSchwaz
Nächster BahnhofJenbach

Kontakt

Karwendel Bergbahn
Pertisau 11
6213
Pertisau
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6b%61%72%77%65%6e%64%65%6c%2d%62%65%72%67%62%61%68%6e%2e%61%74
0043 (5243) 5326
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Karwendelbahn Pertisau"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+