Skigebiet Lienz Hochstein & Zettersfeld in Osttirol: Position auf der Karte

Testbericht Lienz Hochstein & Zettersfeld: Angebot für Familien und Kinder

Lienz Hochstein & Zettersfeld
Partner

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
26
(7)
Skigebiete-Test
Kategorie Familien: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Familien 9 / 10
Gesamt: 71 / 100
  • Angemessenes Angebot an Skischulen und Kinderbetreuung
  • Ausreichend einfache Pisten
  • Gutes Preisleistungsverhältnis für Familien
  • Ausreichend viele Übungsgelände für Kinder

    Familienberg Zettersfeld

    In Lienz werden sich Familien wohl fühlen. Zwar ist die Stadt keine typische Familiendestination, dennoch gibt es hier einige Punkte, die absolut für einen Familienurlaub sprechen. Da Osttirol doch relativ zentral in den Alpen liegt und dadurch die Anreise etwas beschwerlicher ist, gibt es hier vornehmlich Wochenurlauber, das heißt die Pisten werden nicht von Tagesgästen bevölkert. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass es auf den Pisten etwas ruhiger zugeht und mehr Platz zum Skifahren vorhanden ist. Ein großes Plus für Familien.

    Hoch hinaus am Zettersfeld

    Zwar muss man als Familie am Zettersfeld erst einmal hinauf ins Skigebiet, oben angekommen ist man allerdings bestens ausgestattet. Skiverleih, Skischule, Kinderland, Restaurants, sogar Hotel und Appartements – das alles findet man rund um die Bergstation in Zettersfeld. Direkt neben der Gondelbahn startet das Anfängergelände mit einem Tellerlift und einer Sesselbahn (Wartschenbrunnbahn) über die man am besten das kleine Kinderland oder die Funslope erreicht. Das Kinderland verfügt nicht über Zauberteppiche oder spezielle andere Liftanlagen, was ein kleines Manko darstellt. Die Funslope dagegen ist für die Kleinen meist eine willkommene Abwechslung. Ein Vorteil in Zettersfeld ist, dass nahezu alle Pisten wieder an der Bergstation der Gondelbahn enden. Somit ist es fast ausgeschlossen, das man sich verliert.

    Osttirodler macht Familien am Hochstein Spaß

    Ein kleines Anfängergebiet gibt es auch an der Bergstation der Gondelbahn am Hochstein. Während Mama in der Sonne sitzt und Papa die schweren Abfahrten am Hochstein genießt, können die Kleinen am Übungslift H5 ungetrübt üben. Absolutes Muss während eines Familienurlaubs in Lienz: eine Fahrt mit dem Osttirodler am Hochstein.

    Aufgrund dieser Faktoren vergeben wir hier 9 Punkte, da uns das Familienangebot wirklich überzeugt. Einziges Manko: es gibt kein Übungsgelände in Talnähe.

    Testkategorien

    Familien
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+