Skimagazin

Partner

Vorgezogener Start auf den Gletschern in Sölden und Stubai

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Absolut infiziert bin ich zudem mit dem Weltcup-Virus und verpasse im Winter nur selten Alpin-... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 13, 2019

Die ergiebigen Schneefälle in den letzten Tagen machen es möglich: Die Gletscherskigebiete in Sölden und Stubai starten früher als geplant in die neue Wintersaison! Ab Freitag, 13. September 2019, laufen die ersten Skilifte.

Über 50cm Schnee am Stubaier Gletscher

Ordentlich eingeschneit wurden die Lifte am Stubaier Gletscher. Bis zum Saisonstart muss dort noch ordentlich geschaufelt werden.
© Stubaier Gletscher Ordentlich eingeschneit wurden die Lifte am Stubaier Gletscher. Bis zum Saisonstart muss dort noch ordentlich geschaufelt werden.

Mit zwei geöffneten Pisten wird am Freitag die Skisaison in Österreichs größtem Gletscherskigebiet starten. Rund eine Woche früher als geplant! Die Vorbereitungen am Stubaier Gletscher laufen bereits auf Hochtouren, schließlich hat es am vergangenen Wochenende jede Menge geschneit (zur Bilderstrecke). "Unser Team der Abteilung Piste steht bereits seit Tagen im Einsatz um die Abfahrten bestens zu präparieren“, freut sich Catherine Propst, Marketingleiterin der Stubaier Gletscherbahnen.

Schneehöhen

Für Skifahrer und Snowboarder sind ab Freitag die Pisten 7 und 9 am Daunferner geöffnet. Folgende Lifte sind in Betrieb: 3S Eisgratbahn I und II, Gamsgarten II als Zubringer, 8er-Sesselbahn Rotadl als Zubringer zum Daunferner und wieder retour (nur für Skifahrer und Snowboarder) sowie der Schlepplift Daunferner II. Die erste Bergfahrt an der Talstation startet um 8 Uhr. Zum Einkehren ist das Restaurant Eisgrat geöffnet. Es gelten für Skifahrer die Herbsttarife: Tageskarte Erwachsener 40,80 Euro, Jugendlicher 26,50 Euro und Kinder 20,40 Euro.

WebcamEntityBox

Großes Saisonopening wird  am Stubaier Gletscher mit dem Ski-Oktoberfest "Weiße Wiesn" am 12. und 13. Oktober 2019 gefeiert. Bis dahin sollen dann auch viele weitere Lifte und Pisten in Betrieb gehen.

Sonderpreise zum Start in Sölden

Die Piste 32 am Rettenbachferner wird ab Freitag bis zur Mittelstation geöffnet sein.
© Webcam Feratel.com Die Piste 32 am Rettenbachferner wird ab Freitag bis zur Mittelstation geöffnet sein.

Mit einer Schneehöhe von über 50cm wird auch die Skisaison am Rettenbachgletscher in Sölden vorzeitig starten. Ab Freitag, 13.9., sind für Skifahrer die Schwarze Schneid Bahnen I und II (9 - 15.30 Uhr) sowie der Schlepplift Karleskogel geöffnet (9 - 15 Uhr). Die Piste 32 ist präpariert bis zur Mittelstation. Die Talabfahrt zum Gletscherstadion ist vorerst noch gesperrt.

Wettervorhersage

Zum Saisonbeginn gelten ermäßigte Tarife: Erwachsene zahlen für den Tagesskipass 25 Euro, Jugendliche 20 Euro und Kinder 15 Euro. Der Gletscherbus kann mit gültigem Ticket kostenlos benutzt werden. Die Parkmöglichkeiten am Rettenbach sind ebenfalls gratis. Das Rettenbach Market Restaurant ist täglich von 8.30 bis 16 Uhr geöffnet.

WebcamEntityBox

Diese Skigebiete haben bereits geöffnet

Während die Skigebiete auf den Gletschern in Sölden und Stubai am Freitag starten, läuft die Skisaison im Ganzjahresskigebiet am Hintertuxer Gletscher weiterhin auf Hochtouren. Die ergiebigen Schneefälle der letzten Tage haben die Bedingungen auf den 20 Pistenkilometern deutlich verbessert.

Offene Lifte und Pisten

Fast 40cm Neuschnee sind am Wochenende auch am Stilfser Joch in Südtirol gefallen, dem einzigen Sommerskigebiet der Alpen. Nach einer kurzzeitigen Sperrung ist die Passstraße nun auch wieder geöffnet und wird auch von vielen Profiteams auf dem Weg zum Schneetraining genutzt.

In der Schweiz haben zudem die Skigebiete auf den Gletschern in Zermatt und Saas-Fee bereits geöffnet. Auf über 3000 Metern erwartet die Besucher hier ein atemberaubendes Panorama auf mehr als 13 Pistenkilometern.

Wir informieren dich bei Neuschnee

Schneeticker

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+