+
+

Ski-Weltcup in Val d'Isère 2022: Ergebnisse


>> Aktuell: Zu den Rennen im Dezember 2023

 

Lediglich mit zwei Herrenrennen ist der Ski-Weltcup heuer in Val d'Isère zu Gast. Am 10. und 11. Dezember 2022 stehen Riesenslalom und Slalom für Henrik Kristoffersen, Manuel Feller und Co. auf dem Programm. Wir präsentieren Startzeiten, Startlisten, TV-Sender, Favoriten und Ergebnisse aus Frankreich. Auch Wetterprognosen und Webcams dürfen nicht fehlen.

>> Zum Weltcupkalender mit allen Terminen

Das Programm in Val d'Isère

DatumStartDisziplin
10.12.2022 (Sa)
Ergebnis
09:30
12:30
Riesenslalom Herren
11.12.2022 (So)
Ergebnis
09:30
12:30
Slalom Herren

(Änderungen jederzeit möglich)

>> Hier liegt das Skigebiet (mit Pistenplan)

Anzeige

Wetter und Webcams

Wettervorhersage

WebcamEntityBox

Schneehöhen

Riesenslalom Herren in Val d'Isère am 10.12.2022 (Samstag)

Zweiter Sieg für Odermatt im zweiten Riesenslalom

In einer eigenen Welt fährt Marco Odermatt (SUI) in dieser Saison im Riesenslalom. Trotz heftigen Jetlags distanzierte er in Val d'Isère die Konkurrenz um fast 1,5 Sekunden und gewann das Rennen vor Manuel Feller (AUT) und Zan Kranjec (SLO). Der deutsche Starter Alexander Schmid lag nach dem 1. Lauf noch aussichtsreich auf dem 3. Platz, fiel dann aber auf Platz 6 zurück.

Ergebnis Riesenslalom Herren:

 NameZeit
1.Marco Odermatt (SUI)02:03.62
2.Manuel Feller (AUT)+ 01.40
3.Zan Kranjec (SLO)+ 02.05
4.Atle Lie McGrath (NOR)+ 02.08
5.Henrik Kristoffersen (NOR)+ 02.26
6.Alexander Schmid (GER)+ 02.31
7.Stefan Brennsteiner (AUT)+ 02.42
8.Marco Schwarz (AUT)+ 02.63
9.Lucas Braathen (NOR)+ 02.67
10.Loic Meillard (SUI)+ 02.95
11.Alexis Pinturault (FRA)+ 03.05
12.Filippo Della Vite (ITA)+ 03.50
13.Simon Maurberger (ITA)+ 03.58
14.Thomas Tumler (SUI)+ 03.62
15.Erik Read (CAN)+ 03.73
16.River Radamus (USA)+ 03.83
17.Fadri Janutin (SUI)+ 03.87
18.Victor Muffat-Jeandet (FRA)+ 04.00
19.Brian McLaughlin (USA)+ 04.09
19.Livio Simonet (SUI)+ 04.09
21.Gino Caviezel (SUI)+ 04.19
21.Patrick Feurstein (AUT)+ 04.19
23.Mathieu Faivre (FRA)+ 04.50
24.Giovanni Borsotti (ITA)+ 04.52
25.Semyel Bissig (SUI)+ 04.65
26.Trevor Philp (CAN)+ 04.83
27.Roland Leitinger (AUT)+ 06.39

 

Preisgeld: 132.000 CHF (50.000 für Platz 1, 22.000 für Platz 2, 11.000 für Platz 3)

>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison

Rückblick: Ergebnis Riesenslalom Val d'Isère 2021

1. Platz: Marco Odermatt (SUI)
2. Platz: Alexis Pinturault (FRA)
3. Platz: Manuel Feller (AUT)
die weiteren Plätze

Slalom Herren in Val d'Isère am 11.12.2022 (Sonntag)

Dritter Weltcupsieg für Lucas Braathen

Der junge hat den alten Hasen die Show gestohlen: Der 22-jährige Lucas Braathen (NOR) hat mit großem Vorsprung den ersten Slalom der Saison gewonnen. Zweiter wurde Manuel Feller (AUT), über Platz 3 freut sich Loic Meillard (SUI). Der Führende nach dem 1. Lauf, Henrik Kristoffersen (NOR), fiel auf den sechsten Rang zurück. Linus Straßer (GER) kam zum Slalomauftakt noch nicht gut in Schwung und schaffte es nicht in die Top 10.

Ergebnis Slalom Herren Val d'Isère:

 NameZeit
1.Lucas Braathen (NOR)01:38.14
2.Manuel Feller (AUT)+ 00.84
3.Loic Meillard (SUI)+ 00.98
4.Kristoffer Jakobsen (SWE)+ 01.06
5.Alexis Pinturault (FRA)+ 01.33
6.Henrik Kristoffersen (NOR)+ 01.35
7.Daniel Yule (SUI)+ 01.37
8.Timon Haugan (NOR)+ 01.75
9.Marco Schwarz (AUT)+ 01.87
10.Tobias Kastlunger (ITA)+ 01.93
11.Albert Popov (BUL)+ 02.00
12.Fabio Gstrein (AUT)+ 02.07
12.Alexander AJ Ginnis (GRE)+ 02.07
14.Linus Straßer (GER)+ 02.19
15.Ramon Zenhäusern (SUI)+ 02.22
16.Istok Rodes (CRO)+ 02.27
17.Tommaso Sala (ITA)+ 02.30
18.Armand Marchant (BEL)+ 02.32
19.Victor Muffat-Jeandet (FRA)+ 02.39
20.Alexander Steen Olsen (NOR)+ 02.45
21.Anton Tremmel (GER)+ 02.58
22.Erik Read (CAN)+ 02.78
23.Dave Ryding (GBR)+ 02.88
23.Stefano Gross (ITA)+ 02.88
25.Sebastian Holzmann (GER)+ 02.96
26.Adrian Pertl (AUT)+ 02.97
27.Samuel Kolega (CRO)+ 03.04


Preisgeld: 132.000 CHF (50.000 für Platz 1, 22.000 für Platz 2, 11.000 für Platz 3)

>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison

Rückblick: Ergebnis Slalom Val d'Isère 2021

1. Platz: Clement Noel (FRA)
2. Platz: Kristoffer Jakobsen (SWE)
3. Platz: Filip Zubcic (SUI)
die weiteren Plätze

Anzeige
Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test oder unserem Sommerportal TouriSpo habt, könnt ihr mich jederzeit... Mehr erfahren
aktualisiert am Dec 6, 2023

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige