Skimagazin

Partner

Biathlon Weltcup Ruhpolding 2020: Programm, Startlisten, Ergebnisse

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Absolut infiziert bin ich auch mit dem Weltcup-Virus und verpasse im Winter nur selten Rennen im TV.... Mehr erfahren

aktualisiert am Jan 19, 2020

Ausnahmezustand im Chiemgau: Der Biathlon-Weltcup ist von 15. bis 19. Januar 2020 wieder in Ruhpolding zu Gast. Sprint, Verfolgung und Staffel stehen auf dem Programm. Über 80.000 Zuschauer werden in der oberbayerischen Gemeinde erwartet. Wir präsentieren Startzeiten, TV-Sender, Startlisten und natürlich auch die Ergebnisse der Biathlonrennen.

>> Nächster Weltcup in Pokljuka (Programm und Startzeiten)

>> Weltcupkalender: Alle Termine und Ergebnisse der Saison

Das Programm in Ruhpolding

DatumStartDisziplin
15.01.2020 (Mi)
Ergebnis
14:30Frauen: Sprint 7,5 km
16.01.2020 (Do)
Ergebnis
14:30Männer: Sprint 10 km
17.01.2020 (Fr)
Ergebnis
14:30Frauen: Staffel 4 x 6 km
18.01.2020 (Sa)
Ergebnis
14:15Männer: Staffel 4 x 7,5 km
19.01.2020 (So)
Ergebnis
12:15Frauen: Verfolgung 10 km

19.01.2020 (So)
Ergebnis

14:30Männer: Verfolgung 12,5 km

(Änderungen kurzfristig möglich)

>> Mehr Infos zum Weltcuport Ruhpolding

Webcam und Wetterprognose

WebcamBox

Wettervorhersage

Ergebnis Sprint Frauen am 15.1.2020 in Ruhpolding

Fünfter Saisonsieg für Tiril Eckhoff

Nächster Sieg für die starke Norwegerin Tiril Eckhoff: Sie gewinnt am Mittwoch den Sprint in Ruhpolding und holt sich damit auch die Führung im Gesamtweltcup. Platz 2 und 3 belegen Hanna Öberg und Dorothea Wierer. Beste Deutsche wurde Vanessa Hinz auf Rang 8. 

Das Sprintergebnis ist Ausgangspunkt für die Verfolgungam kommenden Sonntag. Die besten 60 sind qualifiziert, darunter auch alle sechs deutschen Damen. 

Das Ergebnis:

 NameLandZeitFS
1.T. EckhoffNOR18:55,50
2.H. ÖbergSWE+ 29,70
3.D. WiererITA+ 36,80
4.H. SolaBLR+ 50,10
5.P. FialkovaSVK+ 51,20
6.M. RöiselandNOR+ 55,41
7.J. SimonFRA+ 59,11
8.V. HinzGER+ 1:03,20
9.L. VittozziITA+ 1:06,31
10.K. ZukPOL+ 1:09,31
...    
14.F. PreussGER+ 1:22,80
19.D. HerrmannGER+ 1:29,23
38.K. HorchlerGER+ 1:57,01
43.M. HammerschmidtGER+ 2:04,31
45.J. HettichGER+ 2:05,72


>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Disziplin: Sprint Frauen über 7,5km (wie läuft das ab?)

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Sprint Frauen 2019

1. Platz: Anastasiya Kuzmina (SVK)
2. Platz: Lisa Vittozzi (ITA)
3. Platz: Hanna Öberg (SWE)
die weiteren Plätze

Ergebnis Sprint Männer am 16.1.2020 in Ruhpolding

Das Maskottchen des Ruhpoldinger Biathlon-Weltcups: Beppo, der Loipenfuchs.
© Ruhpolding Tourismus GmbH Das Maskottchen des Ruhpoldinger Biathlon-Weltcups: Beppo, der Loipenfuchs.

Fourcade gewinnt – Drei Deutsche unter den Top 10

Dritter Sieg in Folge für Martin Fourcade: Der Franzose nutzt die Abwesenheit von Überflieger Johannes Thingnes Boe und gewinnt nach Massenstart und Sprint in Oberhof auch den Sprint in Ruhpolding. Johannes Boe lässt die Weltcups in Deutschland wegen der Geburt seines ersten Kindes aus.

In einer sehr starken Form zeigten sich die deutschen Herren im Sprint am Donnerstag. Mit Benedikt Doll (3.), Philipp Nawrath (7.) und Johannes Kühn (9.) landeten gleich drei in den Top 10. Das verspricht gute Chancen sowohl für die Verfolgung am Sonntag als auch für die Staffel am Samstag

Das Ergebnis:

 NameLandZeitFS
1.M. FourcadeFRA22:41,50
2.Q. Fillon MailletFRA+ 3,10
3.B. DollGER+ 12,00
4.V. ChristiansenNOR+ 22,21
5.S. DesthieuxFRA+ 23,51
5.F. ClaudeFRA+ 23,51
7.P. Nawrath GER+ 24,60
8.A. PrymaUKR+ 27,30
9.J. KühnGER+ 32,01
10.D. PidruchnyiUKR+ 34,80
...    
19.R. ReesGER+ 58,50
22.A. PeifferGER+ 1:05,02
24.P. HornGER+ 1:09,52


>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Disziplin: Sprint Männer über 10km (wie läuft das ab?)

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Sprint Männer 2019

1. Platz: Johannes T. Boe (NOR)
2. Platz: Tarjei Boe (NOR)
3. Platz: Benedikt Doll (GER)
die weiteren Plätze

Ergebnis Staffel Frauen am 17.1.2020 in Ruhpolding

Norwegen gewinnt auch die vierte Frauenstaffel

Vier Staffelrennen gab es bisher in dieser Saison und alle hat das norwegische Frauenteam für sich entschieden. In Ruhpolding gewann das Team um Tiril Eckhoff vor den Staffeln aus Frankreich und der Schweiz. Das deutsche Team lag zwischenzeitlich auch auf Siegeskurs, fiel durch die zwei Strafrunden von Vanessa Hinz aber weit zurück. Am Ende konnte Denise Herrmann noch auf Platz 4 vorlaufen. 

Das Ergebnis: 

 NationZeitNachlader
1.Norwegen
Knotten/Tandrevold/Eckhoff/Röiseland 
1:08:46,49
2.Frankreich
Simon/Bescond/Aymonier/Braisaz
+ 10,78
3.Schweiz
Gasparin E./Gasparin S./Gasparin A./Häcki 
+ 20,74
4.Deutschland
Horchler/Preuss/Hinz/Herrmann
+ 31,74 + 2 Strafrunden
5.Schweden
Magnusson/Persson/Brorsson/Öberg
+ 54,311
6.Ukraine
Semerenko Vi./Dzhima/Semerenko Va./Pidhrushna
+ 54,87
7.Italien
Vittozzi/Carrara/Wierer/Sanfilippo
+ 59,710
8.

Österreich
Schwaiger/Innerhofer/Rieder/Hauser

+ 2:05,76 + 1 Strafrunde
9.China
Tang/Zhang/Meng/Chu
+ 2:15,73
10.USA
Dunklee/Egan/Reid/Irwin
+ 2:32,99 + 1 Strafrunde


>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Disziplin: Staffel Frauen über 4x6km (wie läuft das ab?)

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Staffel Frauen 2019

1. Platz: Frankreich (Simon/Bescond/Braisaz/Chevalier)
2. Platz: Norwegen (Solemdal/Tandrevold/Eckhoff/Röiseland)
3. Platz: Deutschland (Hinz/Dahlmeier/Preuss/Herrmann)
die weiteren Plätze

Ergebnis Staffel Männer am 18.1.2020 in Ruhpolding

Franzosen brechen die Siegesserie der Norweger

Nach einem Jahr Dominanz der norwegischen Männerstaffel konnten die Franzosen in Ruhpolding diese Serie durchbrechen und sich den Sieg holen. Von Beginn an führten Fourcade und Co. das Rennen an und hatten am Ende weit über eine Minute Vorsprung. Auf Platz 2 landete Norwegen, Platz 3 ging an Österreich. Das deutsche Team muss sich aufgrund von 12 zeitraubenden Nachladern mit Platz 4 begnügen. 

Das Ergebnis: 

 NationZeitNachlader
1.Frankreich
Jacquelin/Fourcade/Desthieux/Fillon Maillet
1:18:11,26
2.Norwegen
Dale/Bjöntegaard/Boe T./Christiansen
+ 1:12,210
3.Österreich
Landertinger/Eder/Leitner/Eberhard J.
+ 1:24,34
4.

Russland
Garanichev/Eliseev/Latypov/Loginov

+ 1:32,35
5.Deutschland
Rees/Nawrath/Peiffer/Doll
+ 2:13,112
6.

Weißrussland
Smolski/Bocharnikov/Labastau/Yaliotnau

+ 2:39,09 + 1 Strafrunde
7.Slowenien
Trsan/Fak/Bauer/Dovzan
+ 2:55,78
8.

Ukraine

+ 3:42,66
9.Schweden+ 4:05,912 + 1 Strafrunde
10.USA+ 4:09,89


>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Disziplin: Staffel Männer über 4x7,5km (wie läuft das ab?)

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Staffel Männer 2019

1. Platz: Norwegen (Birkeland/Christiansen/Boe T./Boe J.)
2. Platz: Deutschland (Rees/Kühn/Peiffer/Doll)
3. Platz: Frankreich (Jacquelin/Fourcade/Fillon Maillet/Desthieux)
die weiteren Plätze

Ergebnis Verfolgung Frauen am 19.1.2020 in Ruhpolding

Bis zu 12.000 Fans haben auf der großen Tribüne am Schießstand Platz.
© Ruhpolding Tourismus GmbH Bis zu 12.000 Fans haben auf der großen Tribüne am Schießstand Platz.

Tiril Eckhoff holt sich Sieg Nr. 3 in Ruhpolding

Vor 22.000 Zuschauern legte Tiril Eckhoff am Sonntag einen beeindruckenden Start-Ziel-Sieg hin. Damit stand die Norwegerin  bei allen drei Damenwettbewerben im Chiemgau ganz oben auf dem Podest. Platz 2 in der Verfolgung ging an Paulina Fialkova vor Hanna Öberg. Beste Deutsche wurde einmal mehr Denise Herrmann. Sie kam als Sechste ins Ziel.

Das war das letzte Frauenrennen in Ruhpolding. Nächste Woche geht es in Pokljuka in Slowenien weiter (zum Programm).

Das Ergebnis:

 NameZeitFS
1.T. Eckhoff (NOR)34:08.71
2.P. Fialkova (SVK)+ 46.32
3.H. Oeberg (SWE)+ 55.12
4.H. Skottheim (SWE)+ 57.31
5.L. Persson (SWE)+ 1:02.61
6.D. Herrmann (GER)+ 1:11.83
7.M. Hojnisz-Starega (POL)+ 1:12.12
8.V. Semerenko (UKR)+ 1:13.10
9.M. Olsbu Roeiseland (NOR)+ 1:38.53
10.S. Dunklee (USA)+ 1:39.73
11.J. Braisaz (FRA)+ 1:39.85
12.F. Preuss (GER)+ 1:56.42
17.Karolin Horchler+ 2:02.62
21.Vanessa Hinz (GER)+ 2:17.44
28.Maren Hammerschmidt (GER)+ 2:34.43


>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Disziplin: Verfolgung Frauen über 10km (wie läuft das ab?)

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Verfolgung Frauen 2019

Gibt es nicht. Im Vorjahr wurde in Ruhpolding ein Massenstart ausgetragen. Diesen gewann Franziska Preuss vor Ingrid Tandrevold (die weiteren Plätze). 

Ergebnis Verfolgung Männer am 19.1.2020 in Ruhpolding

Start-Ziel-Sieg von Martin Fourcade

In überragender Form hat sich Martin Fourcade den 22.000 Fans am Sonntag in der Chiemgau-Arena präsentiert. Mit einer fehlerfreien Schießleistung holte er sich den Start-Ziel-Sieg in der Verfolgung und baut seinen Vorsprung im Gesamtweltcup weiter aus. Platz 2 belegte sein Landsmann Quentin Fillon Maillet. Um Platz 3 kämpften auf der letzten Runde Vetle Christiansen, Simon Desthieux und Benedikt Doll. Der Deutsche konnte mit den anderen beiden aber nicht mithalten und belegte am Ende Platz 5. 

Das war das letzte Rennen in Ruhpolding. Nächste Woche geht es in Pokljuka in Slowenien weiter (zum Programm).

Das Ergebnis:

 NameZeitFS
1.M. Fourcade (FRA)31:26.80
2.Q. Fillon Maillet (FRA)+ 17.61
3.V. S. Christiansen (NOR)+ 46.01
4.S. Desthieux (FRA)+ 46.11
5.B. Doll (GER)+ 52.21
6.E. Jacquelin (FRA)+ 1:04.93
7.T. Boe (NOR)+ 1:05.41
8.A. Guigonnat (FRA)+ 1:06.41
9.J. Dale (NOR)+ 1:07.41
10.A. Loginov (RUS)+ 1:08.72
11.A. Pryma (UKR)+ 1:09.02
12.P. Nawrath (GER)+ 1:19.73
13.J. Fak (SLO)+ 1:26.52
14.A. Peiffer (GER)+ 1:26.51
19.R. Rees (GER)+ 2:03.32


>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Disziplin: Verfolgung Männer über 12,5km (wie läuft das ab?)

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Verfolgung Männer 2019

Gibt es nicht. Im Vorjahr wurde in Ruhpolding ein Massenstart ausgetragen. Diesen gewann Johannes T. Boe vor Julian Eberhard (die weiteren Plätze). 

 

Ähnliche Artikel im Skimagazin

Aktuelle Umfrage

Wo machst du in den Alpen am liebsten Urlaub?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+