Skigebiet Arapahoe Basin in Aspen: Position auf der Karte

Testbericht Arapahoe Basin: Angebot für Freerider

Arapahoe Basin
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 7Könner 8Freeride 10Freestyle 9Familien 7Après Ski 5Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.8
46/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
65
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Freeride: Offizielle Wertung von
5.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freeride 10 / 10
Gesamt: *46 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Arapahoe Basin bietet einige der schwierigsten Abfahrten in Nordamerika.

      Erst im Januar 2008 wurde das Teilgebiet Montezuma Bowl mit dem Zuma Lift erschlossen. Damit wurde das Terrain des Skigebiets auf einen Schlag fast verdoppelt. Vor allem Freerider und sehr gute Skifahrer profitieren von dieser Erweiterung, da es im Montezuma Bowl vorwiegend anspruchsvolle Waldabfahrten und sehr schwierige (Double Diamond EX) Tiefschneeabfahrten zu bewältigen gibt. Zudem gehört die Pallavicini Abfahrt am gleichnamigen Lift zu den steilsten und anspruchsvollsten Abfahrten Nordamerikas. Sie ist benannt nach der Pallavicinirinne am Großglockner, die angeblich eine ähnliche Form besitzt. 60% der Abfahrten im Arapahoe Basin sind als schwierig oder extrem schwierig eingestuft. Alpinisten mit entsprechender Erfahrung und Lawinenausrüstung können sich zudem im Teilgebiet East-Wall versuchen. Dorthin führt kein Lift und die extrem steilen und felsigen Hänge machen nur bei guter Schneelage Spaß. Fazit: Wer das Potenzial von Araphoe Basin voll nutzen möchte, muss richtig gut skifahren können. Freerider werden nur wenige Skigebiete finden, die mit A-Basin mithalten können. Die Benotung ist nur Formsache: 5 von 5 Sternen in der Kategorie für Profis und Freerider.

      Testkategorien

      Anfänger 7Könner 8Freeride 10Freestyle 9Familien 7Après Ski 5Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Freeride
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+