+
+

Ski-Weltcup in Val d'Isère 2019: Ergebnisse

Zwei Wochen Weltcupstimmung in Val d'Isère: Zuerst sind die Ski Alpin Herren am 14./15.12. zu Riesenslalom und Slalom zu Gast. Eine Woche später treffen sich die Damen zu Abfahrt und Kombination im beliebten französischen Skiort. Für Verschiebungen könnte das Wetter sorgen, Neuschnee und stürmischer Wind sind gemeldet. Wir präsentieren Startzeiten und TV-Sender, Favoriten und Startlisten sowie natürlich auch die Ergebnisse der Skirennen in Val d'Isère.  

>> Zu den Startzeiten und Ergebnisse im Dezember 2020

Das Programm in Val d'Isère

DatumStartDisziplin
14.12.2019 (Sa)
Details
abgesagtSlalom Herren
 
15.12.2019 (So)
Ergebnis
09.30
12.30
Slalom Herren
(Ersatz für 14.12.,
Riesenslalom entfällt)
21.12.2019 (Sa)
Details
abgesagtAbfahrt  Damen
22.12.2019 (So)
Details
abgesagtAbfahrt Damen
(Ersatz für 21.12., 
Kombination entfällt)

(Änderungen kurzfristig möglich!)

>> Mehr Infos zum Skigebiet in Val d'Isère (Pistenplan, Skipasspreise,etc.)

Wetter und Webcams

Wettervorhersage

WebcamEntityBox

Ergebnis Slalom Herren am 14.12.2019 in Val d'Isère

Slalom am Samstag abgesagt

Der stürmische Wind lässt den Organisatoren keine Wahl: Der Slalom in Val d'Isère kann am Samstag nicht sicher durchgeführt werden und wird nach mehreren Verschiebungen gegen 11.30 Uhr abgesagt. Ursprünglich sollte der 1. Lauf bereits um 9.30 Uhr starten.

Der Slalom wird nun am Sonntag stattfinden, der Riesenslalom entfällt. Aufgrund der schlechten Wetterprognose und des vielen Neuschnees war das Programm im Vorfeld geändert worden. So war der Slalom auf Samstag vorgezogen und der Riesenslalom auf Sonntag verschoben worden. 

Im letzten Jahr war der Slalom in Val d'Isère ganz ausgefallen und zwar ebenfalls aufgrund von starken Windböen. 

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Ergebnis Slalom Herren am 15.12.2019 in Val d'Isère

Pinturault lässt die Franzosen jubeln

Heimsieg in Val d'Isère: Alexis Pinturault hat am Sonntag mit großem Vorsprung den Slalom gewonnen. Dahinter folgten Andre Myhrer und Stefano Gross. Der zweite große Favorit Henrik Kristoffersen patzte im 1. Lauf. Verbesserte sich dann aber mit einem Traumlauf im 2. Durchgang noch von Platz 27 auf 4. 

Das Ergebnis:

 NameLandZeit
1.A. PinturaultFRA1:47,91
2.A. MyhrerSWE+ 1,44
3.S. GrossITA+ 1,47
4.H. KristoffersenNOR+ 1,48
5.M. MattAUT+ 1,73
6.K. JakobsenSWE+ 1,75
7.L. MeillardSUI+ 1,85
8.V. Muffat JeandetFRA+ 2,21
9.S. SolevågNOR+ 2,27
10.D. YuleSUI+ 2,35
21.F. DopferGER+ 2,94


>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Ergebnis Vorjahr: Slalom in Val d'Isère 2018

Nicht vorhanden. Der Slalom musste vor einem Jahr wegen starker Windböen kurz vor dem Start abgesagt werden.

Ergebnis Abfahrt Damen am 21.12.2019 in Val d'Isère

Damenabfahrt wegen Neuschnee abgesagt

Das Wetter lässt keine Damenabfahrt am Samstag in Val d'Isère zu. Der heftige Schneefall macht eine sichere Durchführung unmöglich. Bis zu 30cm Neuschnee sind innerhalb weniger Stunden gefallen. Ähnlich ergeht es den Herren in Gröden. Auch dort wurde das Abfahrtsrennen heute abgesagt (mehr Infos). 

Das Abfahrtsrennen der Damen wird nun am morgigen Sonntag nachgeholt. Start ist um 11 Uhr (siehe unten). Die geplante Kombination wird gestrichen. Ob das Wetter eine Durchführung zulässt, ist fraglich. Es soll auch am Sonntag weiter schneien. 

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Ergebnis Abfahrt Damen am 22.12.2019 in Val d'Isère

Auch am Sonntag kein Rennen in Val d'Isère

Im zweiten Jahr in Folge kein Damenrennen in Val d'Isère: Nach dem Schneemangel im letzten Jahr macht heuer der viele Neuschnee eine Abfahrt unmöglich. Bereits am gestrigen Samstag war der erste Abfahrtsanlauf gescheitert. Dann entschied man sich, es am Sonntag noch einmal zu versuchen und dafür die Kombination zu streichen. Doch auch heute schneit es durchgängig weiter, wie man auf den Webcams sehen kann. Über 60cm Neuschnee sind gemeldet, sodass die Veranstalter das Rennen am frühen Sonntagmorgen bereits absagen mussten.

Neuschneevorhersage

Wann und wo die Rennen von Val d'Isère nachgeholt werden, ist unklar. Im vergangenen Jahr konnten sie wenige Tage später in Gröden ausgetragen werden. Dort waren an diesem Wochenende die Ski Alpin Herren zu Gast. Wegen Regen und nassem Neuschnee wurde aber auch dort die Abfahrt am Samstag gestrichen (mehr Infos).  

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test oder unserem Sommerportal TouriSpo habt, könnt ihr mich jederzeit... Mehr erfahren
aktualisiert am Mar 16, 2021

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige