Skimagazin

Partner

5 Wintersportregionen für Genießer in den Alpen

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 3, 2018

Endlich wieder die Ski anschnallen und über schneeweiße Hänge hinabwedeln - im Herbst ist die ideale Zeit, um Ausschau nach einem Ziel für den Winterurlaub zu halten. Wer neben perfekten Pisten auch Wert auf eine komfortable Unterkunft mit Wellnessbereich und ausgezeichnetem Essen oder großem Familienangebot legt, für den haben wir fünf Vorschläge für einen Genussurlaub in den Alpen. Zudem kannst du dir jetzt bis zu 20% Preisvorteil sichern!

Steiermark: Das abwechslungsreiche Schladming

Im Falkensteiner Hotel Schladming kannst du dich nach einem Tag auf der Piste so richtig entspannen.
© Walter Luttenberger Im Falkensteiner Hotel Schladming kannst du dich nach einem Tag auf der Piste so richtig entspannen.

Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel bietet mit über 100 blau und rot markierten Pistenkilometern Anfängern, fortgeschrittenen Genusscarvern sowie Familien ideale Bedingungen für den Skiurlaub. Auch für sportliche Skifahrer ein echtes Highlight sind die FIS-Talabfahrten in Hauser Kaibling und Planai sowie die Gasselhöhe-Abfahrt auf der Reiteralm.

Ganz unter dem Motto „Sport. Spa. Style.“ ist das Falkensteiner Hotel Schladming ein ideales Feriendomizil für Entspannungssuchende. Hier kannst du es dir beim Sundowner an der „genießBAR“ gutgehen lassen, im Acquapura SPA relaxen oder dich mit Alpe Adria Kulinarik verwöhnen lassen.

Kärnten: Der familienfreundliche Katschberg

Am familienfreundlichen Katschberg erleben große und kleine Wintersportler einen tollen Urlaub.
© Walter Luttenberger Am familienfreundlichen Katschberg erleben große und kleine Wintersportler einen tollen Urlaub.

Insgesamt 70 Pistenkilometer, davon allein 50 rot markiert, bietet das Skigebiet am Katschberg. Zur Wintersaison 2018/2019 geht hier die neue Kabinenseilbahn Silverjet I in Betrieb, die von St. Marghareten zur Mittelsektion auf dem Aineck führt.In Katschi’s Kinderwelt erwartet schon die kleinsten Gäste ab zwei Jahren jede Menge Spaß.

Auch in den beiden 4**** Falkensteiner Hotels sind Familien bestens aufgehoben. Im neu renovierten Falkensteiner Club Funimation kann im Falky-Land und der Wasserwelt ausgiebig getobt werden und auch im Falkensteiner Hotel Cristallo kommen Kids voll auf ihre Kosten. Ob im eigenen Falky-Kinder-Spa oder am Kinderbuffet - hier bleiben keine Wünsche offen.

Kärnten: Das sonnige Nassfeld

Perfekt präparierte Pisten und jede Menge Sonnenschein erwarten Skifahrer am Nassfeld.
© Walter Luttenberger Perfekt präparierte Pisten und jede Menge Sonnenschein erwarten Skifahrer am Nassfeld.

Das Skigebiet Nassfeld zählt mit 850 Sonnenstunden in der Wintersaison zweifellos zu den sonnenreichsten Wintersportregionen der Alpen. 110 Pistenkilometer, davon 30 blau, 69 rot und 11 schwarz markiert, gibt es hier zu erkunden. Durch die Lage an der italienischen Grenze ist das Skigebiet auch für kulinarische Genussmomente gut – 25 gemütliche Skihütten und Restaurants laden zum Einkehrschwung ein.

Im Tal geht es dann genussvoll weiter. Das 4**** Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia direkt am Millenium-Express bietet nicht nur einen einfachen Einstieg ins Skigebiet, sondern mit dem Acquapura Spa auch vielfältige Erholungsmöglichkeiten nach einem langen Skitag. Für Familien bietet sich dagegen das Familienhotel Sonnenalpe an. Kleinen Gästen steht hier mit Falky Almland und Kinder Spa ein umfangreiches Freizeitangebot zur Verfügung sowie eine kindgerechte Betreuung in der Skischule.

Südtirol: Der vielseitige Kronplatz

Das Falkensteiner Hotel & Spa Falkensteinerhof ist das ideale Urlaubsdomizil für Wintersportler im Skigebiet Gitschberg Jochtal.
© Walter Luttenberger Das Falkensteiner Hotel & Spa Falkensteinerhof ist das ideale Urlaubsdomizil für Wintersportler im Skigebiet Gitschberg Jochtal.

Der Kronplatz ist mit 119 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsstufen eines der vielseitigsten Skigebiete der Alpen. Dank einer Höhe von 2.275 Metern ist das Südtiroler Skigebiet zudem besonders schneesicher und der 360-Grad-Rundumblick auf die einzigartige Bergwelt der Dolomiten macht den Skitag zusätzlich zu einem besonderen Erlebnis.

Das Falkensteiner Hotel & Spa Sonnenparadies in Terenten liegt nicht nur perfekt für einen Ausflug auf die Pisten, sondern bietet auch den idealen Einstieg für einen Winterspaziergang durch das Dorfzentrum oder die umliegende Winterlandschaft. Familien und Anfänger sollten ihr Lager im Falkensteiner Hotel Lido Ehrenburgerhof aufschlagen. Hier erwarten euch eine eigene Skischule mit Piste direkt am Hotel, tolle Familienthemenabende oder eine spaßige Rodelpartie im Pustertal.

Wer seinen Skiurlaub im kleineren aber ebenso lohnenswerten Skigebiet Gitschberg Jochtal verbringt, kann vom frisch renovierten Falkensteiner Hotel & Spa Falkensteinerhof aus direkt ins Skivergnügen einsteigen.

Südtirol: Langlaufparadies Antholz

Im Langlauf-Mekka Antholz kommen Aktivurlauber und Naturliebhaber perfekt auf ihre Kosten.
© Walter Luttenberger Im Langlauf-Mekka Antholz kommen Aktivurlauber und Naturliebhaber perfekt auf ihre Kosten.

Das Antholzertal, ein idyllisches Seitental des Südtiroler Pustertals, lässt Langlauf- und Biathlonherzen höher schlagen. Mehr als 30 Loipenkilometer führen durch Winterwälder und über den vereisten Antholzer See bis an den Fuß des Staller Sattels. Auf den abwechslungsreichen Loipen kommen sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Langläufer und Profis auf ihre Kosten.

Vom Falkensteiner Hotel & Spa Alpenresidenz Antholz aus bringt dich ein kostenloses Shuttle zum Biathlon-Zentrum, wo du dich auf die Spuren der weltbesten Athleten begeben kannst. Zudem erwartet dich hier ein Aktivguide für Schneeschuhwanderungen und viele weitere tolle Angebote für Naturliebhaber und Aktivurlauber.

Früh buchen lohnt sich!

In unseren fünf Genusstipps war genau das Richtige für dich dabei? Wunderbar! Bis zum 31.10.2018 profitierst du vom Frühbucherbonus und kannst dir dabei einen Preisvorteil von bis zu 20% sichern.

 >> Hier geht's zum Winter Frühbucher Bonus der Falkensteiner Hotels in Österreich und Südtirol!

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Skiurlaub in der nächsten Saison...
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+