Skimagazin

Partner

Ski-Weltcup 2018 in Sölden: Ergebnisse Damen & Herren

Als Geschäftsführer betreue ich seit über zehn Jahren Deutschlands größtes Wintersportportal Skigebiete-Test. Die Skigebiete dieser Welt sind mein zu Hause. Wenn ich nicht gerade mit meinen drei Söhnen vor der Haustüre im Bayerischen Wald unterwegs bin, mache ich am liebsten die Skigebiete in Österreich, der Schweiz oder in Nordamerika unsicher.

Wenn ihr Fragen habt... Mehr erfahren

aktualisiert am May 15, 2019

Die besten Skifahrer der Welt starten am 27. und 28. Oktober in die Ski-Weltcup-Saison 2018/2019. Wie jedes Jahr stehen am Rettenbachferner in Sölden zwei Riesenslalomrennen auf dem Programm. Am Samstag findet das Rennen der Damen mit Vorjahressiegerin Viktoria Rebensburg statt. Am Sonntag werden Tausende österreichische Fans ihrem Idol Marcel Hirscher die Daumen drücken.

>> Infos zur Strecke, Tickets und dem kompletten Sölden-Programm

Ergebnis Riesenslalom der Herren in Sölden am 28.10.2018

DER SAISONSTART DER MÄNNER IN SÖLDEN IST ABGESAGT!

Starker Schneefall bis zu 50cm und schlechtes Wetter lassen einen Start des Riesenslaloms der Herren am Sonntag nicht zu. Damit verzögert sich der Saisonstart der Männer nun bis zum 18. November, bis das Rennen im finnischen Levi ansteht.

Update: Das ausgefallene Riesenslalom-Rennen von Sölden wird am 20. Dezember am Zwölferkogel im Skigebiet Saalbach-Hinterglemm nachgeholt. Gleich im Anschluss finden dort am 21. und 22. Dezember auch die Super G-Rennen im Europacup statt. 

>> Zum kompletten Terminkalender des Ski-Weltcups 2018/19

Ergebnis Riesenslalom der Damen in Sölden am 27.10.2018

Tessa Worley gewinnt bei starkem Schneefall den Riesenslalom in Sölden vor Federica Brignone und Mikaela Shiffrin. Vorjahressiegerin Viktoria Rebensburg lag nach dem ersten Durchgang noch auf dem zweiten Platz, hatte aber Probleme bei den schwierigen Bedingungen im Steilhang und fiel auf Platz 4 zurück.

PlatzNameZeit
1Tessa Worley (FRA)2:00.51m
2Federica Brignone (ITA)+0,35s
3Mikaela Shiffrin (USA)    +0.94s
4Viktoria Rebensburg (GER)  +0.99s
5Stephanie Brunner (AUT)+1.93s
6Ragnhild Mowinckel (NOR)+1.93s
7Wendy Holdener (SUI)+2.31s
8Kristin Lysdahl (NOR)+2.47s
9Thea Louise Stjernesund (NOR)+3.04s
10Kristine Gjelsten Haugen (NOR)     +3.11s
11 Valerie Grenier (CAN)+3.29s
12Adeline Baud (FRA)+3.32s
13Taina Barioz (FRA)+3.36s
14Lara Gut (SUI)+3.48s
15Michelle Gisin (SUI)+3.60s
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Wie machst du dich fit für den Winter?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+