Skigebiet Sillian Hochpustertal in Osttirol: Position auf der Karte

Testbericht Sillian Hochpustertal: Service, Pistenpräparierung und Liftanlagen

Sillian Hochpustertal
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
20
(2)
Skigebiete-Test
Kategorie Service: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Service 9 / 10
Gesamt: 73 / 100
  • Moderne und komfortable Liftanlagen
  • Skiservice / Sportgeschäfte im Tal
  • Gute Beschilderung
  • Gute Pistenpräparierung

    Perfekte Pisten, kostenfreies W-LAN, kostenloses Parken

    Drei Awards hat das Skigebiet Sillian bei unserem Test verliehen bekommen. Hochverdient ist darunter die Auszeichnung für den TOP-Service in der Osttiroler Skidestination.

    Die Servicekategorie beinhaltet Aspekte wie die Pistenpräparierung, die Modernität von Liftanlagen, die Verfügbarkeit von Skiverleih und Skischulen sowie Pistenbeschilderungen und zu guter Letzt die Verfügbarkeit von kostenfreiem, kabellosen Internet. 

    Der größte Anteil am Service-Award gebührt der Pistencrew und deren hervorragender Arbeit mit den Pistenraupen. Bei unserem Testbesuch waren die Pisten ohne Ausnahme sehr gut geshaped und auch nach einigen Sonnenstunden noch ordentlich in Schuss. 

    Viele Investitionen in moderne Liftanlagen zeigen Wirkung

    Das Skigebiet Sillian ist nicht das größte in den Alpen, jedoch sind die Pistenkilometer mit modernsten Liftanlagen erschlossen, den Investitionen in den letzten Jahren sei Dank. Wer nicht will, muss im ganzen Skigebiet keinen einzigen, unbeliebten Schlepplift benutzen. Die drei Sessellifte Thurntaler (6er-Sessellift, kuppelbar und beheizt), Außervillgraten (4er-Sessellift) und der Gadein-Sessellift (4er-Seselift) sowie die Thurntaler Gondelbahn bringen die Besucher schnell und unkompliziert vom Tal bis auf den Thurntaler, mit seinen 2.407 Metern der höchste Punkt des Skigebietes. 

    Pistenmarkierungen gut verteilt

    Auch in Sachen Pistenmarkierung und -beschilderung gibt es im Skigebiet Sillian im Hochpustertal nichts auszusetzen. Entlang der Pisten ragen die Schilder aus dem Boden, bei solch kleinen Gebieten leider eine Seltenheit. 

    Kostenfreies WLAN, in der heutigen Generation ein nicht mehr zu unterschätzender Faktor bei der Auswahl eines Skiurlaubs, war jederzeit und überall verfügbar. Vor allem schnelle Social-Media-Posts oder das Versenden erster Eindrücke sind mittlerweile einfach unabdingbar.

    Auch das Parken bereitet in Sillian keine Probleme. Direkt an der Talstation der Thurntaler Gondelbahn sind genügend kostenfreie Parkplätze vorhanden.

    Testkategorien

    Service
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+