Skigebiet Sillian Hochpustertal in Osttirol: Position auf der Karte

Testbericht Sillian Hochpustertal: Angebot für Familien und Kinder

Partner

Userwertungen

Anfänger
4.5
Könner
3.5
Freeride
4.0
Freestyle
3.5
Familien
4.5
Après Ski
3.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up-to-date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde Dich gleich zu unserem SCHNEE-TICKER an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst Du per E-Mail von uns informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
12
(2)
Skigebiete-Test
Kategorie Familien: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Familien 9 / 10
Gesamt: 73 / 100
  • Ausreichend einfache Pisten
  • Gutes Preisleistungsverhältnis für Familien
  • Ausreichend viele Übungsgelände für Kinder
  • Angemessenes Angebot an Skischulen und Kinderbetreuung

    Kinderland und Übungsgelände direkt an der Bergstation der Thurntaler-Gondelbahn

    Welche Kriterien sind für einen Familienskiurlaub wichtig? Die kleinsten unter uns benötigen ein Kinderland, am besten noch mit einem lustigen Maskottchen, und eine Skischule sollte für Lernwillige bereitstehen. Außerdem sollen für die etwas älteren Kinder viele rot markierte Pisten und für die Eltern breite, sonnige Abfahrten zum Genussskilaufen vorhanden sein. Wenig Après-Ski, eine Familienabfahrt und schöne Panoramarestaurants würden das Tüpfelchen auf dem "i" bedeuten. 

    Wer sich diese Kriterien anschaut, darf für das Skigebiet Sillian Hochpustertal bei jedem getrost ein doppeltes Häckchen machen. 

    Im Kinderland mit dem Pinguin-Maskottchen BOBO lernen die Kinder spielend das Skifahren. Ein 40 Meter langer Zauberteppich steht den Kleinsten im Kinderland für den Transport zur Verfügung. Des Weiteren gibt es ein Iglu, ein Karussell und eine Wellenbahn. Tiere des Winterwaldes vervollständigen das kindgerechte Gelände.

    Anschließend steht Anfängern das abgetrennte Übungsgeländemit einem eigenen Seillift zur Verfügung. Auf etwa 50 Metern Breite gibt es genügend Raum, um die ersten Schwünge zu erlernen. Der Sammelpunkt der Skischule befindet sich direkt davor. Das ist ein weiterer Pluspunkt für das Familienskigebiet Sillian Hochpustertal.

    Familien können zudem den Gadein-Sesselift benutzen, um zum Start der blau markierten Familienabfahrt Nummer 3 zu gelangen. Diese breit angelegte Piste macht einfach nur Spaß und erlaubt schöne kontrollierte Carving-Schwünge. Sie hat eine Südausrichtung, was besonders viele Sonnenstunden verspricht.

    Des einen Freud des andern Leid - Après-Ski-Fans weiß das Skigebiet Sillian Hochpustertal nicht besonders zu begeistern, was einem ungestörten Familienskiurlaub nur umso mehr entgegen kommt.

    Testkategorien

    Familien

    Userwertungen

    Martin Bauer
    Martin Bauer (Alter: 26-30)
    Könnerstufe: Profi • im Dez. 2014
    Verreist als: k.A.
    Sehr gute Angebote für Familien

    Familien sind in Sillian Hochpustertal bestens aufgehoben. Zum einen gibt es für kleine Pistenflöhe genug blau markierte Abfahrten, auf denen sie gemeinsam mit Mama und Papa sicher die ersten Sch...

    Komplette Bewertung lesen
    Bewertete Kategorien
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+