Skigebiet Panorama Mountain Resort in den Kootenay Rockies: Position auf der Karte

Testbericht Panorama Mountain Resort: Service, Pistenpräparierung und Liftanlagen

Panorama Mountain Resort
Partner

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
107
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Service: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Service 8 / 10
Gesamt: 78 / 100
  • Skiservice / Sportgeschäfte im Tal
  • Gute Beschilderung
  • Gute Pistenpräparierung
  • Ausreichend Parkmöglichkeiten an der Talstation
  • Liftanlagen teilweise veraltet

Mit veralteten Liften zu top präparierten Pisten

Das Skigebiet entspricht zu 100 % dem kanadischen Standard. Veraltete Liftanlagen und überdurchschnittlich freundliches Personal im gesamten Skigebiet. Egal ob es sich dabei um die Mitarbeiter im Restaurant oder am Lift handelt, jeder begrüßt dich freundlich und verwickelt dich in ein kurzes Gespräch.

Positiv zu erwähnen ist, dass es im Skigebiet keinen einzigen Schlepplift gibt, wodurch sich Panorama von der Masse der kanadischen Skigebiete abheben kann. Dafür gibt es aber auch keine Gondel, die vor allem an kalten, windigen Tagen für eine angenehme Bergfahrt sorgen würde.

Die Pistenmarkierung ist im gesamten Skigebiet gut sichtbar und führt die Skifahrer ohne Orientierungsprobleme zurück ins Tal. Die Pistenpläne für die Saison 2017/18 wurden um den Ausbau der Tyanton Bowl erweitert.

Zum Zeitpunkt unseres Besuchs Mitte Januar, waren alle Pisten befahrbar und bestens präpariert. Auch die Black Bowls waren dank Neuschnee geöffnet. Da die Temperaturen zu dieser Zeit relativ niedrig waren, war der Schnee bis in den Nachmittag griffig und man musste sich nicht über „Hugel“ wie in den Alpen kämpfen.

W-LAN wird in Panorama nur im Talbereich kostenlos zur Verfügung gestellt. Am Berg konnten wir kein W-LAN-Netz finden.

Ski in – Ski out lautet die Zauberformal in Panorama

Im Skigebiet liegen die Unterkünfte praktisch direkt an der Piste und die Parkplätze für Tagesgäste befinden sich auch in unmittelbarer Nähe zur Talstation. Dort ist auch die örtliche Skischule ansässig, ein Skiverleih, verschiedene Restaurants und Shoppingmöglichkeiten.

Panorama bietet Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack. Vom preiswerten Hotelzimmer, über Apartments mit Kamin bis hin zum mondänen Townhouse, hier ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Übernachtungsgäste die im unteren Teil des Skidorfes wohnen, gelangen kostenlos mit der Village Gondola direkt zur Talstation und sparen sich somit einen Fußmarsch von ca. zehn Minuten. Ein weiteres Highlight sind die Panorama Spring Pools direkt an der Piste, die für Übernachtungsgäste ebenfalls kostenlos sind. Service vom Feinsten.

Testkategorien

Angebote & Tipps
Login mit Google+