Skigebiet Panorama Mountain Resort in den Kootenay Rockies: Position auf der Karte

Testbericht Panorama Mountain Resort: Angebot für Könner

Panorama Mountain Resort
Partner

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
107
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Könner: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
vor 2 Jahren
Hilfreich?
00
Wertungen:
Könner 9 / 10
Gesamt: 78 / 100
  • Vielfältiges Pistenangebot
  • Sehr großes Skigebiet
  • Ausreichend Abfahrten für Könner vorhanden
  • Keine ausgeschilderte Skirunde/Skisafari
  • Zum Teil noch veraltete Liftanlagen vorhanden

Skiprofis aufgepasst – Hier geht’s zur Sache

Schier unendliche Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade hält Panorama für Könner bereit. Wer es gemütlich angehen will, der begibt sich mit dem Mile 1 Express und anschließend mit dem Champagne Express in den östlichen Teil des Skigebiets. Die breiten Pisten in diesem Abschnitt sind prädestiniert für Genießer und Carving-Fans. Von der Talstation des Summit Quad geht es mit geschnittenen Schwüngen auf der Kante den Schober´s Dream Run bis hinunter ins Tal. Die größtenteils menschenleeren Pisten (außerhalb der Feiertage) ermöglichen ein Carving-Vergnügen, was uns auf den vollen Pisten in Europa oft verwehrt bleibt.

Sportliche Skifahrer, die die Steilhänge suchen nehmen noch einen Lift weiter nach oben (Summit Quad) und finden sich in einem Meer aus Black Diamond Pisten wieder. Von der Bergstation, dem höchsten Punkt im Skigebiet, geht es beispielsweise über den abwechslungsreichen Stumbock Run 1200 Höhenmeter bis runter zur Talstation.

Versierte Skifahrer, die sich auf breiten Waldläufen und im leichten Gelände zwischen den Bäumen wohlfühlen, bietet Panorama eine unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten. In Kanada darf das gesamte Areal innerhalb der Grenzen des Skigebiets, also auch die Liftschneisen und Wälder, befahren werden, außer die Wege sind ausdrücklich gesperrt.

Das einzige Manko sind die langen Liftfahrten (drei Stück), die benötigt werden, um wieder auf den Gipfel zu kommen. Aber die Vorfreude auf die nächste Abfahrt, lässt die Kälte in den veralteten Sesselliften schnell vergessen.

Eine Erkundungstour der besonderen Art bieten die „Mountain Friends“. Die unglaublich freundlichen, kanadischen Guides teilen ihre Begeisterung für Skifahren gerne mit Touristen und führen kostenlos durch das gesamte Skigebiet. Die Einheimischen kennen die Hotspots und führen die Gäste zu atemberaubenden Aussichtspunkten und unberührten Hängen.

Testkategorien

Könner
Angebote & Tipps
Login mit Google+