Skigebiet Mölltaler Gletscher in Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten: Position auf der Karte

Testbericht Mölltaler Gletscher: Service, Pistenpräparierung und Liftanlagen

Mölltaler Gletscher
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
92
(13)
Anzeige
Skigebiete-Test
Kategorie Service: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Service 7 / 10
Gesamt: 74 / 100
  • Kostenloses WLAN im Skigebiet
  • Gute Beschilderung
  • Gute Pistenpräparierung
  • Ausreichend Parkmöglichkeiten an der Talstation
  • Skiverleih/Skiservice vorhanden
  • Liftanlagen teilweise veraltet
  • Wartezeiten am Gletscher Express

Gute Pistenverhältnisse, aber veraltete Liftanlagen

Die Pisten am Mölltaler Gletscher werden gut präpariert und sind auch im späten Frühjahr noch in einem Top-Zustand. Die Abfahrten sind gut ausgeschildert. Aber auch die überschaubare Größe des Skigebiets macht Orientierung hier sehr einfach. 

Die Liftanlagen sind allerdings etwas in die Jahre gekommen. Der Gletscher Jet ist die einzige Sesselbahn mit Wetterschutzhaube. Um ins Skigebiet beziehungsweise am Ende des Tages wieder zurück ins Tal zu kommen, muss man mit dem Mölltaler Gletscher Express fahren. Die Standseilbahn fährt allerdings nur alle 30 Minuten. Deshalb sollte man hier vorab auf die Abfahrtszeiten achten, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Testkategorien

Userwertungen

Mimi (Alter: 26-30)
Könnerstufe: Profi • im Mär. 2018
Verreist als: Single
Am Pistenrand sind nicht ausreichende Markierungen wodurch bei Nebel/Wolken es schon mal vorkommt, dass man nicht mehr weiß, ob man überhaupt noch auf der Piste ist. Wenn es nachts Neuschnee gibt, wird morgens nicht mehr präpariert. Was zu Tiefschnee auf den Pisten führt.
Bewertete Kategorien
Hartmut (Alter: 41-45)
Könnerstufe: Fortgeschritten • im Apr. 2018
Verreist als: Gruppe
Die Pisten waren gut präpariert, kann man keine Kritik äußern am Mölltaler Gletscher.
Bewertete Kategorien
Angebote & Tipps
Anzeige
Login mit Google+