Skigebiet Mölltaler Gletscher in Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten: Position auf der Karte

Testbericht Mölltaler Gletscher: Angebot für Könner

Mölltaler Gletscher
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
92
(13)
Anzeige
Skigebiete-Test
Kategorie Könner: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Könner 9 / 10
Gesamt: 74 / 100
  • Vielfältiges Pistenangebot
  • Ausreichend Abfahrten für Könner vorhanden
  • Trainigspiste vorhanden
  • Breite Pisten
  • Zum Teil noch veraltete Liftanlagen vorhanden
  • Überschaubares Skigebiet

Mölltaler Gletscher: Ein Erlebnis für den fortgeschrittenen Skifahrer!

Das südlichste Gletscherskigebiet Österreichs bietet von langen, traumhaften roten Abfahrten bis hin zu breiten, gut präparierten Carving- Strecken alles, was das Herz eines sportlich ambitionierten Skifahrers höher schlagen lässt. Der Mölltaler Gletscher weist insgesamt ca. 7 rote Pistenkilometer auf, umgeben vom traumhaften Panorama der Kärntner Alpen. Hinzu kommen noch rund 10 Kilometer schwarze Abfahrten und Skirouten.

Hervorzuheben sind in dieser Kategorie die Pisten Nr. 1 und Nr. 7 vom Schareck bis hinunter zur Talstation der Klühspies Panoramabahn, wobei ein Höhenunterschied von ca. 700 Metern überwunden wird. Die blauen Abfahrten Nr. 2 und 3 vom Schareck laden zu ausgiebigen Carvingschwüngen ein. Da jedoch fast alle Abfahrten des Mölltaler Gletschers über eine ausreichende Pistenbreite verfügen, stellt das gesamte Skigebiet ein Mekka für Carver dar. Auch die Pisten am Alteck Sessellift sind vor allem für gute bis sehr gute Skifahrer interessant.

Mit insgesamt knapp 20 Pistenkilometern hält sich das Abfahrtsangebot hier zwar in Grenzen, dafür sind die Pisten auch im Frühjahr noch in einem Top-Zustand. Das wissen auch professionelle Skiteams zu schätzen, die den Mölltaler Gletscher gern zum Training nutzen.

Testkategorien

Könner

Userwertungen

Mimi (Alter: 26-30)
Könnerstufe: Profi • im Mär. 2018
Verreist als: Single
Anspruchsvolle Pisten, allerdings gibt es 2 Stellen an denen Snowboarder laufen müssen um zum Lift zu kommen.
Bewertete Kategorien
Angebote & Tipps
Anzeige
Login mit Google+