Skigebiet Jackson Hole im Grand-Teton-Nationalpark: Position auf der Karte

Testbericht Jackson Hole: Snow- & Funparks

Jackson Hole
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 6Könner 9Freeride 10Freestyle 9Familien 7Après Ski 9Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.2
50/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Mar 16, 2020
Bewerte das Skigebiet
88
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Freestyle: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freestyle 9 / 10
Gesamt: *50 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Zwei Funparks, eine Halfpipe und Freeride ohne Ende!

      Snowboarder lieben den Tiefschnee (zumindest die meisten). Dass Jackson Hole mehr Freeridehänge und anspruchsvolle Buckelpisten bietet als fast alle anderen Skigebiete der USA (nur Vail und Aspen können hier mithalten), wurde bereits ausführlich in der Kategorie Profis/Freerider erörtert. Für die Freestyler unter den Snowboardern ist das Angebot mit zwei Funparks und einer großen Halfpipe ebenfalls ausreichend. Auf der Piste Eagle´s Rest befindet sich der Advanced Terrain Park mit haushohen Kickern und Rails. Ein weiterer Funpark mit kleineren Jumps befindet sich im Anfängerbereich an der Piste Lower Teewinot. Etwas schwierig zu finden ist hingegen die Superipe oberhalb der Bergstation des Teewinot Lifts. Sie liegt etwas abseits der Abfahrt Werner in einem Waldstück. Ein Seillift bringt die Freestyler vom Auslauf zum oberen Teil der Halfpipe. Für Snowboarder, die weder das Adrenalin in den Freeridehängen noch die Herausforderung im Funpark suchen, gilt das Gleiche wie für Skifahrer. Wer gern auf präparierten Pisten unterwegs ist, findet zahlreiche mittelschwere Carvinghänge am Après Vous Mountain und an der Bergstation der Bridger Gondola. Für Einsteiger ist das Pistenangebot mit 10% leichten Pisten leider etwas bescheiden.

      Testkategorien

      Anfänger 6Könner 9Freeride 10Freestyle 9Familien 7Après Ski 9Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Freestyle
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+