Skigebiet Hochfügen im Zillertal: Position auf der Karte

Testbericht Hochfügen: Angebot für Freerider

Hochfügen
Partner

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
4.5
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
4.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
160
(2)
Anzeige
Skigebiete-Test
Kategorie Freeride: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freeride 9 / 10
Gesamt: 84 / 100
  • Lawinenkurse
  • Ausreichend Tiefschneemöglichkeiten vorhanden
  • Freeride Info-Point
  • Geführte Freeride-Touren
  • Ausreichend lawinengesicherte Skirouten vorhanden

    Große Freeride Area in Hochfügen

    Für Tiefschneefans können wir die große Freeride Area in Hochfügen nur wärmstens empfehlen. Der Freeride Point im 8er Shop an der Talstation des 8er-Jets bietet umfassende Infos zum Thema Freeriding in Hochfügen wie die aktuelle Lawinenlage, Wetterberichte oder Kartenmaterial. Berg- und Skiführer bieten Freeridekurse an. Außerdem gibt es ein LVS-Trainingssuchfeld. 

    Freeride-Neulinge sind vor allem im Gelände am Holzalmlift gut aufgehoben. Hier kann man bei mäßigem Gefälle die ersten Versuche im Tiefschnee machen und bei Bedarf jederzeit zurück auf die präparierte Piste wechseln. Anspruchsvollere Lines gibt es zum Beispiel im Bereich Vordere Pfunds. Hier ist aber eine gute Orientierung gefragt. Wer sich unsicher ist, sollte nur mit einem ortskundigen Guide ins Gelände.

    Testkategorien

    Freeride
    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Login mit Google+