Skigebiet Damüls - Mellau im Bregenzerwald: Position auf der Karte

Testbericht Damüls - Mellau: Angebot für Freerider

Damüls - Mellau
Partner

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
232
(7)
Skigebiete-Test
Kategorie Freeride: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
10
Wertungen:
Freeride 8 / 10
Gesamt: 80 / 100

      Viele Skirouten und Führungen ins Backcountry

      Das Angebot für Freerider in Damüls-Mellau reicht von mehreren schönen Tiefschneehängen bis hin zu jeder Menge gesicherter Skirouten. Letztere werden allerdings regelmäßig präpariert und sind daher mehr für Pistenliebhaber geeignet als für Tiefschnee-Junkies (siehe Kategorie Könner). An Neuschnee mangelt es im "Schneereich" trotz Höhenlage bis maximal 2000 Meter nicht, schließlich fallen hier aufgrund der Staulage an den Nordalpen durchschnittlich 9 Meter im Winter.

      Wer den Kick bei einer Tour im unberührten Backcountry suchen will, der sollte dies in Begleitung eines Führers oder Skilehrers machen. Hier ist man nicht nur sicher unterwegs, sondern wird auch zu unberührten Hängen geführt. Die Tiefschneebereiche an und zwischen den präparierten Pisten sind zwar nett für zwischendurch, aber auch schnell von Spuren durchzogen. 

      Testkategorien

      Angebote & Tipps
      Login mit Google+