Skimagazin

Partner

Ski-Weltcup Wengen 2020: Startzeiten, Startlisten, Ergebnisse

Seit Herbst 2018 darf ich mich als glückliches Mitglied des Skigebiete-Test-Teams bezeichnen. In erster Linie bin ich für euch in den verschiedensten Skigebieten unterwegs, um die Gegebenheiten vor Ort zu testen und das für unsere Berichterstattungen nötige Bild- und Videomaterial zu sammeln. Im Nachgang schreibe ich die Reise- und Testberichte. Man kann sagen, dieser Job ist mir wie auf den... Mehr erfahren

aktualisiert am Jan 20, 2020

Mit den Rennen in Wengen stehen von 17. bis 19. Januar 2020 absolute Highlights im Veranstaltungskalender der Alpin-Herren an. Los geht es am Freitag für die Allrounder mit der Kombination, bestehend aus Abfahrt und Slalom. Am Samstag folgt die Lauberhorn-Abfahrt samt spektakulärem Russisprung und weltbekanntem Ziel-S. Mit Spannung erwartet wird auch der anspruchsvolle Slalom am Sonntag.

Wir präsentieren Startzeiten und TV-Sender, Startlisten und Favoriten sowie natürlich die Ergebnisse aus Wengen.

>> Alle Termine und Ergebnisse des Ski-Weltcup 2019/20

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Das Programm in Wengen

DatumStartDisziplin
17.1.2020 (Fr)
Ergebnis
10.30
14.00

Kombination Herren
(Abfahrt + Slalom)

18.1.2020 (Sa)
Ergebnis
12.30Abfahrt Herren
19.1.2020 (So)
Ergebnis
10.15
13.15
Slalom Herren

(Kurzfristige Änderungen möglich!)

>> Mehr Infos zum Skigebiet (Pistenplan, Preise...)

Wetter und Webcams

Wettervorhersage

WebcamEntityBox

Schneehöhen

Ergebnis Kombination Herren in Wengen am 17.1.2020

Erster Kombi-Sieg für Matthias Mayer 

Mit der deutlichen Bestzeit in der Abfahrt legte der Österreicher Matthias Mayer den Grundstein für seinen ersten Kombinationssieg am Freitag in Wengen. Das macht ihn auch zum großen Favoriten für die Abfahrt am Samstag. Auf Platz 2 und 3 landeten die Franzosen Alexis Pinturault und Victor Muffat Jeandet. Für die deutschen Starter war der Tag nach der Abfahrt schon vorbei: Thomas Dressen und Romed Baumann schieden aus, Josef Ferstl landete auf Rang 33 und trat dann im Slalom nicht mehr an. 

Das Ergebnis: 

 NameLandZeit
1.M. MayerAUT2:32,45
2.A. PinturaultFRA+ 0,07
3.V. Muffat JeandetFRA+ 0,67
4.L. MeillardSUI+ 1,02
5.R. TonettiITA+ 1,24
6.M. CarterSLO+ 1,34
7.K. JansrudNOR+ 1,52
8.A. KildeNOR+ 1,56
9.N. HintermannSUI+ 1,68
10.V. KriechmayrAUT+ 1,87
11.J. MurisierSUI+ 1,92
12.D. ParisITA+ 2,03

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Kombination Wengen 2019

1. Platz: Marco Schwarz (AUT)
2. Platz: Victor Muffat-Jeandet (FRA)
3. Platz: Alexis Pinturault (FRA)
die weiteren Plätze

Ergebnis Abfahrt Herren in Wengen am 18.1.2020

Volle Konzentration heißt es auf der anspruchsvollen Lauberhorn-Abfahrt.
© Jungfrau Region / swiss-image.ch / Jost von Allmen Volle Konzentration heißt es auf der anspruchsvollen Lauberhorn-Abfahrt.

Feuz holt sich zum dritten Mal den Heimsieg in Wengen

Nach 2012 und 2018 hat sich der Schweizer Beat Feuz zum dritten Mal den Sieg auf der spektakulären Lauberhornabfahrt geholt. Er gewann vor Dominik Paris, Thomas Dressen und Matthias Mayer. Aufgrund des nächtlichen Schneefalls musste die Abfahrt um 50 Sekunden verkürzt werden und ist vom Reservestart gestartet, der auch am Freitag für die Kombination genutzt worden war.

Das Ergebnis: 

 NameLandZeit
1.B. FeuzSUI1:42,53
2.D. ParisITA+ 0,29
3.T. DressenGER+ 0,31
4.M. MayerAUT+ 0,38
5.M. CaviezelSUI+ 0,42
6.A. KildeNOR+ 0,48
7.B. BennettUSA+ 0,87
8.N. HintermannSUI+ 0,93
8.V. KriechmayrAUT+ 0,93
10.R. WeberSUI+ 1,00
11.K. JansrudNOR+ 1,08
12.D. DanklmaierAUT+ 1,10
13.M. SchmidGER+ 1,16
24.R. BaumannGER+ 1,80
30.A. SanderGER+ 2,08
47.J. FerstlGER+ 2,62
53.D. SchwaigerGER+ 3,23

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Abfahrt Wengen 2019

1. Platz: Vincent Kriechmayr (AUT)
2. Platz: Beat Feuz (SUI)
3. Platz: Aleksander Aamodt Kilde (NOR)
die weiteren Plätze

Ergebnis Slalom Herren in Wengen am 19.1.2020

Clemont Noël wiederholt Vorjahressieg!

Im anspruchsvollen Slalom in Wengen wiederholt der Franzose Clemont Noël seinen Vorjahressieg mit 0,40 Sek. Vorsprung vor Henrik Kristoffersen aus Norwegen. Sehr knapp gestaltete sich der Kampf um Platz 3, den der Russe Alexander Khoroshilov für sich entschied.  Lediglich 0,08 Sek. trennten die Läufer innerhalb der Plätze 3 bis 7. Marco Schwarz wurde bester Österreicher auf Platz 7. Als bester Deutscher belegte Linus Strasser Platz 17.

Ergebnis:

PlatzNameLandZeit
1.C. NoëlFRA1:46,43
2.H. KristoffersenNOR+ 0,40
3.A. KhoroshilovRUS+ 0,83
4.S. SolevågNOR+ 0,85
5.D. YuleSUI+ 0,90
5.R. ZenhäusernSUI+ 0,90
7.M. SchwarzAUT+ 0,91
8.T. NefSUI+ 1,05
9.J. GrangeFRA+ 1,23
10.L. MeillardSUI+ 1,32
17.L. StraßerGER+ 1,72
22.A. TremmelGER+ 2,21

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick Vorjahr: Ergebnis Slalom Wengen 2019

1. Platz: Clement Noel (FRA)
2. Platz: Manuel Feller (AUT)
3. Platz: Marcel Hirscher (AUT)
die weiteren Plätze

Video

Clip Lauberhornrennen 2020 | 00:41
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Wo machst du in den Alpen am liebsten Urlaub?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Ellivor 1 Woche
Daniel Yule ist extrem sportlich. Ich würde sehr gern mit ihm laufen und hab ihn sehr lieb. Er könnte mich bald in seine Arme schließen und wird mein Freund.
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+