Skimagazin

Partner

Ski-Weltcup Niigata Yuzawa Naeba (Japan) 2020: Ergebnisse

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test oder unserem Sommerportal TouriSpo habt, könnt ihr mich jederzeit... Mehr erfahren
aktualisiert am May 31, 2022

Zwischenstopp in Japan: Die Ski Alpin Herren sind am 22. und 23. Februar 2020 für zwei Rennen im Skigebiet Naeba unweit der Stadt Yuzawa zu Gast. Riesenslalom und Slalom stehen hier in der Region Niigata auf dem Programm. Wir präsentieren Startzeiten und Startlisten, TV-Sender und Favoriten sowie natürlich auch die Ergebnisse aus Japan. Aufgrund der Zeitverschiebung werden die Rennen bei uns nachts live im TV übertragen.

>> Alle Termine und Ergebnisse des Ski-Weltcups 2019/20

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Das Programm in Niigata Yuzawa Naeba

DatumZeit Disziplin
22.02.2020
Ergebnis
02:00
05:00
Riesenslalom Herren
23.02.2020
Details
abgesagtSlalom Herren

(Startzeit entspricht Mitteleuropäischer Zeit! Zeitverschiebung von +9 Stunden)

>> Mehr Infos zum Skigebiet (Pistenplan, Preise,...)

Ergebnis Riesenslalom Herren am 22.02.2020 in Naeba

Filip Zubcic holt sich seinen ersten Weltcupsieg

Eine Überraschung gab es am frühen Morgen beim Riesenslalom in Naeba in Japan: Der Kroate Filip Zubcic gewann mit deutlichem Vorsprung und holte sich damit den ersten Weltcupsieg seiner Karriere. Hinter ihm folgen Marco Odermatt und Tommy Ford.

Es war ein schwieriges Rennen bei frühlingshaften Temperaturen und starkem Wind. Die stark nachlassende Piste sorgte sowohl im 1. als auch im 2. Lauf für große Probleme bei den später startenden Läufern. Zubcic war einer der Nutznießer, der sich im 2. Lauf von Platz 12 auf 1 verbesserte. Halbzeitführender Henrik Kristoffersen fiel hingegen auf Platz 5 zurück. 

Ergebnis Riesenslalom Herren:

 NameLandZeit
1.Filip ZubcicCRO2:37,25
2.Marco OdermattSUI+ 0,74
3.Tommy FordUSA+ 1,07
4.Leif Nestvold-HaugenNOR+ 1,13
5.Henrik KristoffersenNOR+ 1,14
6.Aleksander A. KildeNOR+ 1,15
7.Victor Muffat-JeandetFRA+ 1,16
8.Thibaut FavrotFRA+ 1,24
9.Zan KranjecSLO+ 1,31
10.Luca De AliprandiniITA+ 1,42
11.Ted LigetyUSA+ 1,45
12.Gino CaviezelSUI+ 1,47
13.Roland LeitingerAUT+ 1,50
13.Marco SchwarzAUT+ 1,50
15.Alexis PinturaultFRA+ 1,59
...   
20.Alexander SchmidGER+ 2,28

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick: Ergebnis Riesenslalom Herren beim letzten Weltcup in Naeba 2016

1. Platz: Alexis Pinturault (FRA)
2. Platz: Mathieu Faivre (FRA)
3. Platz: Massimiliano Blardone (ITA)

Ergebnis Slalom Herren am 23.02.2020 in Naeba

Slalom in Naeba abgesagt

Windböen von bis zu 80 km/h und Schneefall haben die Durchführung des Herrenslaloms in Naeba am Sonntag unmöglich gemacht. Der Start war mehrfach verschoben worden, gegen 4.30 Uhr (Ortszeit: 12.30 Uhr) entschieden sich die Organisatoren vor Ort dann für eine Absage.

Bereits am Samstag im Riesenslalom hatte der Wind für Probleme gesorgt. Allerdings war es da noch rund 10 Grad wärmer und frühlingshaft. Über Nacht gab es dann einen Temperatursturz, der auch für etwas Neuschnee sorgte.

Ob und wann der Slalom nachgeholt wird, ist bisher noch unklar. Beste Möglichkeit im Weltcupkalender wäre wohl das Wochenende in Kranjska Gora, an dem bereits ein weiterer Slalom fix geplant ist. 

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick: Ergebnis Slalom Herren beim letzten Weltcup in Naeba 2016

1. Platz: Felix Neureuther (GER)
2. Platz: Andre Myhrer (SWE)
3. Platz: Marco Schwarz (AUT)

Video

Audi FIS SKI WORLD CUP 2020 Niigata... | 02:08
Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+