Skimagazin

Partner

Ski-Weltcup Crans Montana 2020: Startzeiten, Startlisten, Ergebnisse

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Absolut infiziert bin ich auch mit dem Weltcup-Virus und verpasse im Winter nur selten Rennen im TV.... Mehr erfahren

aktualisiert am Feb 23, 2020

Gleich drei Weltcuprennen finden in dieser Saison in Crans Montana in der Schweiz statt. Auf der Piste Mont-Lachaux werden von 21. bis 23. Februar 2020 zwei Abfahrten und eine Kombination ausgetragen. Darunter ist auch das Ersatzrennen für die abgesagte Abfahrt in Rosa Khutor. Wir präsentieren Startzeiten und Startlisten, TV-Sender und Favoriten sowie natürlich auch die Ergebnisse aus Crans Montana. 

>> Alle Termine und Ergebnisse des Ski-Weltcups 2019/20

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Das Programm in Crans Montana

DatumZeitDisziplin
21.02.2020
Ergebnis
10:05Abfahrt Damen
(Ersatz für Rosa Khutor)
22.02.2020
Ergebnis
10:30Abfahrt Damen
23.02.2020
Ergebnis
10:30
13:30
Kombination
(Super-G + Slalom)

(Kurzfristige Änderungen möglich)

>> Mehr Infos zum Skigebiet (Pistenplan, Preise,...)

Wetter und Webcams

Wettervorhersage

WebcamEntityBox

Schneehöhen

Ergebnis Abfahrt Damen am 21.02.2020 in Crans Montana

Schweizer Doppelsieg beim Heimrennen

Lara Gut-Behrami kehrt auf die Siegerstraße zurück und holt in der ersten Abfahrt von Crans Montana ihren ersten Weltcupsieg seit zwei Jahren. Zweite wurde Teamkollegin Corinne Suter. Dahinter folgt die Österreicherin Stephanie Venier. Beste Deutsche wurde Kira Weidle auf Rang 22. Viktoria Rebensburg ging wegen ihrer Knieverletzung nicht an den Start. Auch Mikaela Shiffrin verzichtet nach dem Tod ihres Vaters auf den Weltcup in der Schweiz. 

Ergebnis Abfahrt Damen:

 NameLandZeit
1.Lara Gut-BehramiSUI1:27.11
2.Corinne SuterSUI+0.80
3.Stephanie VenierAUT+0.92
4.Petra VlhovaSVK+1.08
5.Breezy JohnsonUSA+1.26
6.Nina OrtliebAUT+1.32
7.Joana HaehlenSUI+1.35
8.Federica BrignoneITA+1.35
9.Marta BassinoITA+1.36
10.Elena CurtoniITA+1.37
11.Ester LedeckaCZE+1.38
12.Ilka StuhecSLO+1.47
13.Tina WeiratherLIE+1.50
14.Romane MiradoliFRA+1.54
15.Nicole SchmidhoferAUT+1.64
16.Nicol DelagoITA+1.80
17.Wendy HoldenerSUI+1.98
18.Tiffany GauthierFRA+2.00
19.Tamara TipplerAUT+2.00
20.Priska NuferSUI+2.13
21.Francesca MarsagliaITA+2.32
22.Kira WeidleGER+2.44
23.Marie-M. GagnonCAN+2.55
24.Alice MckennisUSA+2.76
25.Roni RemmeCAN+2.83

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick Vorjahr: Siegerin Abfahrt in Crans Montana 2019

1. Platz: Sofia Goggia (ITA)
2. Platz: Nicole Schmidhofer (AUT)
3. Platz: Corinne Suter (SUI)
die weiteren Plätze

Ergebnis Abfahrt Damen am 22.02.2020 in Crans Montana

Zweiter Sieg für Lara Gut-Behrami

Und wieder ein Schweizer Doppelsieg in der Abfahrt: Wie schon am Freitag gewinnt Lara Gut-Behrami auch am Samstag das Abfahrtsrennen in Crans Montana vor ihrer Teamkollegin Corinne Suter. Dritte wurde Nina Ortlieb aus Österreich. Beste Deutsche wurde Kira Weidle auf Rang 23. 

Ergebnis Abfahrt Damen:

 NameLandZeit
1.Lara Gut-BehramiSUI1:27.73
2.Corinne SuterSUI+0.02
3.Nina OrtliebAUT+0.05
4.Federica BrignoneITA+0.35
5.Ester LedeckaCZE+0.39
6.Stephanie VenierAUT+0.59
7.Nicole SchmidhoferAUT+0.62
8.Marta BassinoITA+0.66
9.Romane MiradoliFRA+0.71
10.Nicol DelagoITA+0.76
11.Elena CurtoniITA+0.81
12.Tamara TipplerAUT+0.96
13.Ilka StuhecSLO+0.98
14.Priska NuferSUI+1.00
15.Petra VlhovaSVK+1.00
16.Alice MckennisUSA+1.04
17.Francesca MarsagliaITA+1.04
18.Ramona SiebenhoferAUT+1.12
19.Tina WeiratherLIE+1.30
20.Alice MerryweatherUSA+1.31
21.Tiffany GauthierFRA+1.36
22.Marie-M. GagnonCAN+1.52
23.Kira WeidleGER+1.57
27.Patrizia DorschGER+ 1,85
29.Michaela WenigGER+2.32


Nicht am Start: Mikaela Shiffrin (USA, Tod des Vaters), Viktoria Rebensburg (GER, Knieverletzung)

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick Vorjahr: Siegerin Abfahrt in Crans Montana 2019

1. Platz: Sofia Goggia (ITA)
2. Platz: Nicole Schmidhofer (AUT)
3. Platz: Corinne Suter (SUI)
die weiteren Plätze

Ergebnis Kombination Damen am 23.02.2020 in Crans Montana

Brignone gewinnt die Kombination

Mit deutlichem Vorsprung hat Federica Brignone am Sonntag die Kombination in Crans-Montana gewonnen. Bereits im Super-G führte die Italienerin mit sechs Zehntel Vorsprung. Als Einzige hätte ihr Slalomspezialistin Petra Vlhova noch gefährlich werden können, die auf Platz 2 nach dem Super-G lag. Doch die Slowakin fädelte in ihrer Paradedisziplin ein. Zweite wurde am Ende Franziska Gritsch (AUT), Dritte Ester Ledecka (CZE).

Ergebnis Kombination Damen:

 NameLandZeit
1.Federica BrignoneITA1:15.62
2.Franziska GritschAUT+0.92
3.Ester LedeckaCZE+1.82
4.Michelle GisinSUI+1.93
5.Wendy HoldenerSUI+2.49
6.Marusa FerkSLO+2.50
7.Roni RemmeCAN+2.77
8.Alice MerryweatherUSA+3.24
9.Rahel KoppSUI+4.02
10.Laura PirovanoITA+4.28
11.Nina OrtliebAUT+4.44
12.Priska NuferSUI+4.51

>> Aktueller Stand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

Rückblick Vorjahr: Siegerin Kombination in Crans Montana 2019

1. Platz: Federica Brignone (ITA)
2. Platz: Roni Remme (CAN)
3. Platz: Wendy Holdener (SUI)
die weiteren Plätze

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+