Skimagazin

Partner

Bilder und Videos vom massiven Neuschnee in den Alpen

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test habt, könnt ihr mich jederzeit per E-Mail unter der... Mehr erfahren

aktualisiert am Aug 23, 2018

Es hört einfach nicht auf zu schneien: Seit Samstag, 20. Januar 2018, kommen Massen an Schnee vom Himmel und sorgen für ein traumhaftes Winterwunderland in den Alpen. Wegen Lawinengefahr sind allerdings zahlreiche Orte im Westen Österreichs, in der Schweiz, in Frankreich sowie in Italien von der Außenwelt abgeschnitten (mehr dazu). In vielen Skigebieten ist zudem nur ein eingeschränkter Skibetrieb möglich.

Frühestens im Laufe des Dienstags soll der Schneefall für ein paar Tage aufhören, ehe ab Freitag erneut 1 Meter Neuschnee in den Süd- und Westalpen gemeldet sind. Detaillierte Schneeinfos inklusive Prognosen zu jedem Skigebiet, findet ihr oben über die Suche. Gebt einfach den Namen des Skigebiets ein und klickt dann auf den Schneebericht. 

-> Beeindruckende Bilder von den Neuschneemassen oben in der Bilderstrecke

-> Für aktuelle Videos aus den Skigebieten einfach weiter nach unten scrollen

Das Saastal war nicht erreichbar

Immer wieder von der Außenwelt abgeschnitten war in den letzten Tagen auch das Saastal im Wallis in der Schweiz. Die Lawinengefahr ist dort auf die höchste Stufe 5 gestiegen. Erst im Laufe des Dienstags wurde die Sperre der Verkehrswege wieder aufgehoben.

Fast 3 Meter Schnee liegen in den Südalpen im Tal!

Nahezu unglaubliche Schneeberge liegen aktuell in den hochgelegenen Skiorten der französischen und Schweizer Alpen. Fast 3 Meter Schnee werden hier im Tal gemessen.  Eine der Regionen, die im Schnee versinkt ist Bonneval sur Arc in Frankreich.

Dächer werden abgeschaufelt

Schneemassen in Zell am See: Dach der... | 00:12

Reihenweise werden aktuell in den Westalpen die Dächer von Gebäuden abgeschaufelt. Zu groß ist die Angst vor einem Einsturz. Das Video wurde am Montag von Skigebiete-Test an der Talstation der Schmittenhöhebahn aufgenommen. 

Spaß im meterhohen Tiefschnee

Der viele Neuschnee bringt auch viel Spaß mit sich. Besonders beliebt ist das Springen in die weichen "Schneefedern". Ein Beispiel dafür seht ihr hier aus der Zillertal Arena

Videos

Schneesturm an der Idalp in Ischgl | 00:06
Schneemassen in Zell am See: Dach der...
Wegen des heftigen Schneefalls in den Alpen wird am 22....
Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps
Anzeige

Aktuelle Umfrage

Skifahren in diesem Winter...
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Anzeige
Login mit Google+