Skigebiet Rogla Pohorje: Position auf der Karte

Skiurlaub Rogla

Rogla
Partner
Pistenplan Rogla
Angebote & Tipps
Über den Autor

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Absolut infiziert bin ich auch mit dem Weltcup-Virus und verpasse im Winter nur selten Rennen im TV.... Mehr erfahren

aktualisiert am Feb 15, 2018
Bewerte das Skigebiet
0
(1)

Allgemeines

Höhe3445 ft - 4977 ft
SaisonstartDec 7, 2019
SaisonendeApr 13, 2020
Liftkapazität 13260 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €33
1 Tag Jugendliche €29
1 Tag Kinder €18
Alle Preisinfos

Lifte

11
2
Gesamt 13
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:00 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 8.4 miles
Gesamtanzahl Pisten 16

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1532 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Slowenien beträgt 2060 ft. Der höchste Punkt des Skigebiets befindet sich auf 4977 ft.
  • Die Saison dauert 128 Tage vom Dec 7 bis Apr 13. Im Durchschnitt dauert die Saison in Slowenien 115 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 7 und Apr 13) beträgt 13 " am Berg und 7 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Rogla ist der April mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 15 " am Berg und 7 " im Tal. Damit ist es das schneesicherste Skigebiet in Slowenien.
  • Rogla hat im Durchschnitt 26 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Slowenien 41 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 8 Sonnentagen.

Magazinartikel

Das Skigebiet

Der Fun Park Rogla lässt Freestyle-Herzen höher schlagen.
© www.slovenia.info, Foto: Unior d.d. Program Turizem Der Fun Park Rogla lässt Freestyle-Herzen höher schlagen.

Das Skigebiet Rogla liegt im Norden Sloweniens im Bachergebirge. Für die Beförderung der Wintersportler sorgen hier elf Schlepplifte und zwei 4er-Sessellifte. Die insgesamt 13,5 Pistenkilometer gehören größtenteils der leichten bis mittleren Schwierigkeitsstufe an. Aber auch für Könner ist mit 2,5 Kilometern anspruchsvoller Abfahrten einiges geboten.

Freestyle-Fans finden am Rand der Piste Mašin Žaga einen großen Fun Park. Der Halfpipe im oberen Bereich folgen 15 Slopestyle Elemente und Kicker. Am Ende warten zwei Big Air Jumps. Für kleine Nachtwuchs-Freestyler gibt es außerdem einen Kinder-Snowpark.

Für Anfänger und Kinder bietet die Skischule Ski- und Snowboardkurse an. Die Kinderpiste neben dem Gasthaus Uniorček bietet ideale Voraussetzungen für die ersten Schwünge im Schnee. Aber auch Freestyle- und Freeride-Kurse für Fortgeschrittene gehören zum Angebot.

Das Skigebiet Rogla ist mit einem gemeinsamen Skipass mit dem Skigebiet Krvavec verbunden, das sich ca. 40 km nördlich von Ljubljana befindet.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
100%
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

In Rogla gibt es viele gemütliche Hütten zum Einkehren.
© www.slovenia.info, Foto: Iztok Medja In Rogla gibt es viele gemütliche Hütten zum Einkehren.

Brauchst du eine Pause, kannst du z.B. an der Bergstation des Jurgovo-Sessellifts in der Hütte Jurgovo einkehren. Auf der Speisekarte stehen unter anderem Kaiserschmarrn, Schnitzel und Schweinshaxe. Das Gasthaus Mašin Žaga befindet sich neben der Talstation des Sessellifts Planja. Hier gibt es traditionelle und gegrillte Speisen. In der Fun Bar auf der Piste Mašin Žaga hast du den Fun Park gut im Blick.

Nach einem Tag auf der Piste lädt Uniorček zur Après Ski-Party ein. Neben warmen und kalten Getränken bekommst du auch Jumbo-Sandwiches und leckere Waffeln. Von Donnerstag bis Sonntag ist hier beim Nachtskifahren für Abendunterhaltung gesorgt. Auch in der Kaffeebar Jasa im unteren Bereich der Piste Jasa, kannst du dich beim Nachtskilauf mit einer Tasse Tee oder Glühwein aufwärmen.

Nachtski & Flutlichtfahren

Beim Nachtskifahren werden die Pisten Jasa und Košuta beleuchtet.
© www.slovenia.info, Foto: Jošt Gantar Beim Nachtskifahren werden die Pisten Jasa und Košuta beleuchtet.

Von Donnerstag bis Sonntag werden die Pisten an den Liften Jasa und Košuta beleuchtet, so dass von 17 bis 21 Uhr Nachtskifahren möglich ist.

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 0.81 miles

Videos

Rogla Winter Sports | 00:59
Skiing at Rogla
Skiing at Rogla is just awesome!
Family skiing at Rogla
Skiing at Rogla is so fun! Kids love it.
Rogla Freestyle Week 2016
5 razlogov, zakaj prideš med 23. in 28. marcem na Rogla...
ROGLA - Unitur Ski Resort
Looking for unforgettable ski vacation? Visit Rogla Ski...

Nach dem Skifahren

Auf geführten Schneeschuhwanderungen erkundest du die Landschaft rund um Rogla.
© www.slovenia.info, Foto: Iztok Medja Auf geführten Schneeschuhwanderungen erkundest du die Landschaft rund um Rogla.

Die verschneite Landschaft des Bachergebirges lädt nicht nur zum Skifahren ein, sondern auch zum Schneeschuhwandern. Täglich werden geführte Touren zu den Seen Lovrenška jezera, Pesek und Jurgovo angeboten. Außerdem stehen dir im Langlaufzentrum Rogla 25 Loipenkilometer in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Wer bereits einen Skipass besitzt, kann die Loipen kostenlos mitnutzen. Adrenalinjunkies können auf der 1,4 Kilometer langen Zlodejevo Winter- und Sommerrodelbahn den Berg hinunter sausen. Im Winter ist sie von 12 bis 19 Uhr geöffnet.

Anzahl Rodelbahnen: 1
Rodelverleih

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1
Freeride Kurse
Langlauf Kurse
Freestyle Kurse

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih

Anfahrt

Insgesamt 13,5 Pistenkilometer stehen hier zur Verfügung.
© www.slovenia.info, Foto: Iztok Medja Insgesamt 13,5 Pistenkilometer stehen hier zur Verfügung.

Von Graz nimmst du die E59 nach Maribor und fährst dann auf der E57 weiter, an Slovenska Bistrica vorbei und nimmst dann die Ausfahrt Richtung Sl. Konjice/Zreče. Auf der Route 430 geht es bis nach Zeče, wo du rechts auf die Route 701 nach Zreče abbiegst. Die Route 701 führt bis nach Rogla.

Kontakt

Unior d.d. Program Turizem
Cesta na Roglo 15
SI-3214
Zreče
Anfrage senden
%72%6f%67%6c%61%40%75%6e%69%74%75%72%2e%65%75
Tel.:+386 (0)3 757 64 40
Fax:+386 (0)3 576 24 46
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Rogla"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+