Skigebiet Katschberg in der Katschberg-Rennweg: Position auf der Karte

Testbericht Katschberg: Après Ski

Katschberg
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Oct 20, 2020
Bewerte das Skigebiet
99
(15)
Skigebiete-Test
Kategorie Après Ski: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Après Ski 8 / 10
Gesamt: 79 / 100

      Gemütliches Après Ski mit Kärntner Spezialitäten!

      Nicht nur Genuss-Skifahrer werden von den urigen Berghütten auf dem Katschberg begeistert sein. Eine der gemütlichsten Hütten ist zweifellos die Kößlbacher-Alm. Diese ist über 200 Jahre alt und direkt neben der „Almenabfahrt“ (12) zu finden. Auch die Aineck-Stubn (am Fuße des Branntweinlifts - Nr.13) und die Gamskogelhütte (an der Abfahrt Nr.6) versprechen einen erholsamen Einkehrschwung bei uriger Atmosphäre. Von der Gamskogelhütte führt auch eine Winterrodelbahn ins Tal. Kulinarische Käse- und Weinspezialitäten werden in der „Kärtner Einkehr“ (Cucina Italiana), direkt neben der Talstation der Aineckbahn (1) serviert. Ein besonderes Schmankerl sind hier die Käsespätzle. Auf der Katschberghöhe gibt es für alle Feierwütigen den Lärchenstadl und die Wildereralm, unweit der Bergstation des 2-er Sessellifts „Königswiesenbahn“. Im zweiten Talort, St, Margarethen kann nach Liftschluss in der „chrizzlyBar“ und im „Almrausch“ weitergefeiert werden.

      Testkategorien

      Userwertungen

      Fabian (Alter: 26-30)
      Könnerstufe: Profi • im Jan. 2019
      Verreist als: Paar
      So relativ jedes Lokal hat seinen Flair
      Bewertete Kategorien
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+