Skigebiet Kappl in Paznaun - Ischgl: Position auf der Karte

Testbericht Kappl: Service, Pistenpräparierung und Liftanlagen

Kappl
Partner

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
71
(8)
Skigebiete-Test
Kategorie Service: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Service 8 / 10
Gesamt: 77 / 100
  • Gute Pistenpräparierung
  • Moderne und komfortable Liftanlagen
  • Gute Beschilderung

    Viele Zauberteppiche im Anfängerbereich

    Besonders hervorzuheben sind die Übungsbedingungen im Sunny Mountain Erlebnispark. Mehrere Förderbänder, darunter ein 200 Meter langer Zauberteppich, bringen Anfänger sicher und leicht wieder hoch. Das Übungsgelände ist zudem sehr weitläufig. Direkt nebenan befindet sich das Sunny Mountain Restaurant, in dem zum einen die Kids bestens versorgt werden. Zum anderen können die Eltern den Skikurs ihrer Kinder vom Restaurant aus super beobachten. Ein Gästekindergarten steht Familien dort auch zur Verfügung.

    Sehr gute Pistenbedingungen warten

    Wintersportler dürfen sich in Kappl auf sehr gut präparierte Pisten freuen. Besonders toll ist auch das Angebot von Early Bird Skiing. Noch bevor in den Nachbarskigebieten die Lifte starten, nehmen jeden Montag ab 8 Uhr die Dias-, Alblittkopf- und Alblittbahn ihren Betrieb auf. Unbedingt ausprobieren, wenn ihr an einem Montag in Kappl seid.

    Die Liftanlagen im Skigebiet sind größtenteils modern. Lediglich der Gongalllift ist noch von älterem Semester. Große Pistentafeln und Schilder entlang der Pisten machen eine Orientierung im Skigebiet einfach. Ein wahrer Hingucker ist das Autobahnschild vor der Lattenabfahrt. Es kennzeichnet den Einstieg in die längste Abfahrt im Skigebiet und ist zugleich ein cooler Fotopoint.

    Testkategorien

    Angebote & Tipps
    Login mit Google+