Skigebiet Kappl in Paznaun - Ischgl: Position auf der Karte

Testbericht Kappl

Kappl
Partner
Offizieller Testbericht

Natürlich gehört Kappl mit seinen 40 Pistenkilometern zu den eher überschaubaren Skigebieten. Doch die sonnigen Südhänge unterhalb der 2720m hohen Alblittköpfe bieten auch für anspruchsvollere...

Kompletten Testbericht lesen
3.9
77/100
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Durchschnittliche Gesamtwertung:
(Abgegebene Bewertungen: 1)
Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
71
(8)
Skigebiete-Test
Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertung:
Gesamt: 77 / 100
  • Genügend Familienareale für kleine Kinder
  • Großes Pistenangebot
  • Gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • Gutes Angebot an leichten Pisten für Anfänger
  • Schneesicher

    Das Skigebiet Kappl ist mehr als ein Geheimtipp für Familien!

    Natürlich gehört Kappl mit seinen 40 Pistenkilometern zu den eher überschaubaren Skigebieten. Doch die sonnigen Südhänge unterhalb der 2720m hohen Alblittköpfe bieten auch für anspruchsvollere Skifahrer genug Abwechslung. Das Pistenangebot reicht von super einfach im Bereich des Sunny-Mountain-Erlebnispark bis zu den schwierigen schwarzen Pisten an Alblittkopfbahn und Doppelsesselbahn Gongall. Der Ausblick Richtung Süden und Westen hinein ins Silvretta Massiv ist unvergleichlich schön. Für einen Tagesausflug ist Kappl also auf jeden Fall empfehlenswert. Wer mehrere Tage im Paznauntal unterwegs ist, der kann ja am zweiten Tag selbst entscheiden, ob er in Kappl bleibt oder in die nur wenige Autominuten entfernten Gebiete See, Ischgl oder Galtür wechselt.

    Testkategorien

    Auszeichnungen
    Familien

    Userwertungen

    Kati (Alter: 31-35)
    Könnerstufe: Fortgeschritten • im Jan. 2020
    Verreist als: Gruppe
    Bezahlbares tolles Skigebiet
    Das Pistenangebot ist absolut ausreichend. Die Abfahrten waren allesamt super präpariert. Für Anfänger und Kinder ist der Sunny Mountain Erlebnispark echt gigantisch. Das Übungsgelände ist rie... Komplette Bewertung lesen
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+