Skigebiet Kappl in Paznaun - Ischgl: Position auf der Karte

Testbericht Kappl: Angebot für Anfänger

Kappl
Partner

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
72
(8)
Skigebiete-Test
Kategorie Anfänger: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
10
Wertungen:
Anfänger 8 / 10
Gesamt: 77 / 100
  • Übungsgelände mit speziellen Übungsliften vorhanden
  • Großes Skischulangebot
  • Großes Angebot an anfängertauglichen Pisten
  • Das Übungsgelände ist gut zu erreichen
  • Kinderland

    Sunny-Mountain-Erlebnispark für absolute Einsteiger!

    Wer zum ersten Mal auf den Brettern steht, der kann das Skifahren in Kappl optimal erlernen. Die Dias-Viererkabinenbahn bringt die Wintersportler direkt zur Bergstation Dias, wo sich mit dem Sunny-Mountain-Erlebnispark ein schöner Kinderpark mit Teppichlift anbietet. Dort können nicht nur die „Ganz Kleinen“ perfekt üben. Wenn Sie schon etwas Erfahrung auf Skiern gesammelt haben, laden die sanften Hänge um die Alblittbahn und den Mardinalift zum genussvollen Skifahren ein. Mit den Pisten 1, 1a, 4 und 5 (bitte Pistenplan beachten) finden sich gleich mehrere blaue Pisten an diesen Liften. Die Talabfahrt zurück nach Kappl ist zwar nicht besonders steil, doch oft ist der Schnee hier etwas sulziger und schwerer, so dass wir den Anfängern empfehlen, die Gondelbahn zurück ins Tal zu nehmen.

    Testkategorien

    Angebote & Tipps
    Login mit Google+