Skigebiet Fellhorn Kanzelwand im Allgäu: Position auf der Karte

Testbericht Fellhorn Kanzelwand: Angebot für Könner

Fellhorn Kanzelwand
Partner

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
121
(10)
Skigebiete-Test
Kategorie Könner: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Könner 8 / 10
Gesamt: 74 / 100
  • Skirunde/Skisafari vorhanden
  • Moderne Liftanlagen
  • Sehr großes Skigebiet
  • Ausreichend Abfahrten für Könner vorhanden
  • Die Pistenvielfalt könnte größer sein

Der absolute Kick fehlt

23 der 36 Pistenkilometer (Routen eingerechnet) sind als rot oder schwarz bzw. als Skiroute gekennzeichnet. Diese bieten eine gewisse Abwechslung für Könner, allerdings kommen die wirklich steilen Abschnitte zu kurz. Als einzige Ausnahme zählt hier der Fellhorn Steilhang. Alternativ bietet sich die Route Buckelpiste e an. Die Skirouten d und c sind von der Möserbahn aus oder - mit ein paar blauen Metern dazwischen - von der Gipfelstation Fellhorn zu erreichen.

Als rot markierte herausfordernde Piste kann die Talabfahrt vom Fellhorn empfohlen werden. Landschaftlich schön und abwechslungsreich ist auch die Kanzelwand-Talabfahrt, allerdings ist diese aufgrund ihrer schattigen Lage fast den ganzen Tag bretthart. Obwohl nicht besonders steil, kann sie bei einer Überwindung von 870 Höhenmeter am Ende des Tages schon mal die Oberschenkel zum Brennen bringen.

Testkategorien

Angebote & Tipps
Login mit Google+